Eberhard von Wrede ist CDU-Vorsitzender

Die CDU in Amecke wählte jetzt einen neuen Vorstand.

Bei der CDU Amecke gab es einen Führungswechsel: die Mitgliederversammlung wählte jetzt Eberhard von Wrede zum neuen Vorsitzenden des Ortsverbandes.

Nach 18 Jahren trat dessen Vorgänger Gerhard Leppelmann nicht wieder zur Wahl an. Herzlich fielen die Glückwünsche an den neuen Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes Amecke aus. Einer der ersten Gratulanten war der Sunderner CDU-Fraktionsvorsitzende, Günter Martin. Er stellte während der Versammlung die Ratsarbeit der CDU-Fraktion vor und freute sich nach der Wahl von Wredes auf die künftige Zusammenarbeit. Der übrige Vorstand stellt sich nach den turnusmäßigen Wahlen wie folgt zusammen: Zu Eberhard von Wredes Stellvertreter ernannte die Versammlung mit großer Mehrheit Reinhard Becker, Geschäftsführer des Ortsverbandes ist Josef Kleine, neuer Schriftführer der Amecker CDU ist Benjamin Hillebrand.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare