Helfen durch das Spendenportal in und für Sundern

Engagement vor Ort

Viele gemeinnützige Organisationen und Vereine sind auf ehrenamtliches Engagement durch tatkräftige Mithilfe oder durch Spenden angewiesen.

Jetzt in der Adventszeit wird vermehrt um Spenden gebeten und viele Menschen machen sich Gedanken darüber, für welche Sache und wie sie sich engagieren wollen. Ein Blick in das örtliche Spendenportal www.spenden-sundern.de kann für eine Entscheidung hilfreich sein.

Sundern.

Hier stellen sich die vielen Vereine und Organisationen aus Sundern vor, die sich für die Menschen vor Ort, aber auch in anderen Ländern engagieren. Das Spektrum der Unterstützungsmöglichkeiten ist groß. Es gibt Vereine, die durch ihre Arbeit Mittel für die Entwicklungshilfe sammeln, durch Kultur- und Sportveranstaltungen die Menschen in Sundern unterhalten, die Einsamkeit mancher älterer Menschen durch Besuchsdienste ein wenig erträglicher machen oder sich im Tierschutz engagieren.

Einigen ist mit Geldspenden (auch Vereinsmitgliedschaften) geholfen, aber für auch Sachspenden (Kleidung, Spielzeug, Bastelmaterial) und ganz besonders „Zeitspenden“, zum Beispiel durch Hilfe bei Veranstaltungen oder auch längerfristigen Einsatz für andere Menschen, sind die Vereine und Organisationen dankbar.

Wer sich engagieren möchte und noch nicht sicher ist, wo die eigenen Interessen auch nicht zu kurz kommen, kann sich die Profile im Spendenportal ansehen und findet hier sicher eine Entscheidungshilfe. Spendenwillige Menschen können sich direkt mit den Vereinen und Organisationen in Verbindung setzen, wenn sie ein zu ihnen passendes Gesuch oder geeigneten Verein im Spendenportal gefunden haben oder sie tragen ihr Angebot als Sach- oder Zeitspende ein, wenn gerade eine passende Nachfrage fehlt.

Das Spendenportal möchte die Menschen, die sich engagieren möchten, und die Organisationen unkompliziert zusammenbringen. Es ist durch ehrenamtliche Arbeit entstanden und wird durch die Stadt betreut.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare