Ex-Stadtdirektor erhält goldene Ehrennadel

Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft: Hans-Jürgen Schauerte überreicht Hermann Willeke die goldene Ehrennadel. Foto: SK

Hermann Willeke von CDU für Treue geehrt

Sundern. (SK)

Die neue Rettungswache in Sundern hat jetzt der CDU-Ortsverband besichtigt. Im Anschluss wurden im Rahmen einer Vorstandssitzung langjährige und Verdiente Mitglieder geehrt.Nachdem die Rettungswache im vergangenen Jahr ihren Dienst aufgenommen hat, ließen sich jetzt die Mitglieder des Sunderner CDU-Ortsverbandes durch die neuen Räumlichkeiten führen. Wilhelm Dohle, Leiter des Rettungsdienstes Hochsauerlandkreis, erläuterte die Abläufe in der Wache und beantwortete Fragen zur Ausstattung und zur derzeitigen Auslastung der neuen Einheit im Sunderner Industriegebiet Schweinsohl.

Im Anschluss wurden die Jubilare im Rahmen einer Vorstandssitzung geehrt. Im Mittelpunkt stand hier Hermann Willeke. Der Stadtdirektor a.D. ist seit 50 Jahren Mitglied in der Sunderner CDU. "Du hast in deinem Amt maßgeblich bei der Entwicklung Sunderns mitwirken dürfen", lobte Ortsverbandsvorsitzender Hans-Jürgen Schauerte das Engagement Willekes für seine Heimatstadt und seine Partei.

Eine weitere Jubilarin 2007 war Gudrun Booke. Sie ist seit 25 Jahren Mitglied in der Sunderner CDU. Weitere Themen der Vorstandssitzung waren die Situation der Verkehrsinfrastruktur im Stadtkern Sundern, wo laut Schauerte viele Projekte im vergangenen Jahr umgesetzt wurden, und die bevorstehende Kommunalwahl 2009.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare