"Haben uns drauf gefreut"

Der 'CeBeeF' Sundern startete jetzt mit einem Grillfest am Heinrich Lübke-Haus in die Sommerzeit.

Für die Mitglieder des CeBeef Sundern, des "Clubs der Behinderten und ihrer Freunde" war das Sommerfest in Verbindung mit dem Grillnachmittag im Clubheim des Heinrich-Lübke-Hauses in Enkhausen jetzt ein schöner Ferienauftakt, den ein großer Teil der 68 Mitglieder bei echtem Sonnenschein mitfeierte.

Nach einer kurzen Begrüßung durch die Vorsitzende Elisabeth Jochheim, die auch die Gäste willkommen hieß, wurde sofort der Grill angeworfen und in der gemütlichen Runde für Getränke gesorgt. "Wir haben und auf diesen Nachmittag wieder gefreut, denn hier sitzen wir immer so schön zusammen", war aus dem Kreis der Behinderten immer wieder zu hören. Elisabeth Jochheim nutzte deshalb mit ihrem Vorstand den guten Besuch, um auf die kommenden Termine aufmerksam zu machen. Als nächstes steht für den 18. August das Schützenfest auf dem Programm, bei dem Bettina Müller ihren Königinnentitel von 2011 verteidigen kann. Für den 15. September ist ein Vortrag beim DRK Sundern vorgesehen und das Oktoberfest wird am 13. 10. gefeiert. Am 10. November wird wieder der beliebte Grünkohl gegessen und zur Weihnachtsfeier am 9. 12. hat der Vorstand ebenfalls wieder alle Mitglieder eingeladen. Wie immer sind auch Gäste bei diesen Terminen willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare