Hubertuskaffee der Schützen

Die Schützenbruderschaft Stockum feiert amSonntag, 7. November, ihr diesjähriges Patronatsfest zu Ehren des Heiligen Hubertus. Alle Mitglieder sind eingeladen. Die Messe beginnt um 8.45 Uhr und wird vom Präses der Bruderschaft Pastor Pohlmeyer zelebriert.

Anschließend wartet in der Schützenhalle das traditionelle Frühstück. Dabei verliest der zweiter Rendant Guido Veit die Abrechnung des Schützenfestes. Eine Besonderheit folgt im Anschluss. Es wird eine außerordentliche Generalversammlung stattfinden, bei der über vier wichtige Satzungsänderungen abgestimmt wird. Insbesondere die vom Fiskus geforderte Regelung über Vorstandsvergütungen muss in die Satzung aufgenommen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare