1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Sundern

"Klasse Wochen erlebt"

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Locker und witzig ging es im Fußballcamp zu. Höhepunkt war das Spiel gegen die Eltern.
Locker und witzig ging es im Fußballcamp zu. Höhepunkt war das Spiel gegen die Eltern.

Die Fußballjugendabteilung des TuS Sundern organisiertete jetzt ein Fußballcamp unter der Leitung von Maike Schumacher und Klaus Hofstetter. In einer abwechslungsreichen Woche wurden mit 80 Kindern Trainingseinheiten mit Schwerpunkt Koordination und Motorik, sowie eine Mini-Weltmeisterschaft durchgeführt.

Schiedsrichter Dieter Schumacher unterwies die jungen Kicker in lockerer und witziger Weise über allerlei Fußballregeln und Verhaltensweisen. Am Ende der Woche konnte das DFB-Fußballabzeichen erworben werden. Höhepunkt der Woche war das Spiel der Eltern gegen ihre Kinder. Die kleinen Kicker waren sich einig, eine klasse Woche im Röhrtalstadion erlebt zu haben und versprachen nächstes Jahr wieder zu kommen.

Auch interessant

Kommentare