HV meldet "Zweite"

Der Handballverein Sundern wird in der kommenden Saison wieder eine zweite Damenmannschaft für den Spielbetrieb anmelden. Hierfür konnte der Vorstand ein routiniertes Trainergespann zusammenstellen. Dieses setzt sich zusammen aus den noch aktiven Spielertrainerinnen Ulrike Neumann und Heike Pieper sowie der langjährigen Spielerin Christina Pulvirenti.

"Wir wollen mit der zweiten Damenmannschaft dem Nachwuchs die zu sammelnde Erfahrung und den Altgedienten die Möglichkeit geben, auch weiterhin den Unterbau für die erste Mannschaft zu bilden", so der zweite Vorsitzende Karsten Pieper gegenüber den Spielerinnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare