Moderator liest aus Buch "Die Schatzinsel"

Archäologin Melina Struwe macht es möglich: Große Piratenparty und Lesung mit WDR-Moderator Rainer Hagedorn aus "Die Schatzinsel" am Sorpesee. Foto: Karola Schröter

Piratenparty ist mit "allen Wassern gewaschen"

Amecke. (SK)

Archäologin Melina Stuwe, auch bekannt als die "Kulturnanny", hat schon viele Projekte druchgeführt. Neben ihrer Arbeit an Schulen, im Rahmen des Landesförderprogramm "Kultur und Schule" konnte sie jetzt den bekannten WDR5-Moderator Rainer Hagedorn für eine Lesung in Amecke gewinnen.Für alle Freibeuter zwischen sechs und zwölf Jahren, gibt es am Freitag, 23. November, den grossen Piratentag. "Eine Party, die mit allen Wassern gewaschen ist", verspricht Melina Struwe. Piratenhüte und Augenklappen basteln, schminken, malen, richtige Seemannsknoten erlernen, wie ein richtiger Pirat Seemannslieder singen und Geschichten über die "echten" historischen Piraten hören. Unterstützt wird die Kulturnanny von einigen Schülern der zehnten Klasse der Hauptschule I aus Sundern und Lothar Willecke, Mitglied im Seglerclub. Um 17 wird dann ein besonderen Gast erwartet: Rainer Hagedorn (WDR5) liest aus dem Buch "Die Schatzinsel" von Robert. L. Stevenson. Dazu sind alle Jugendlichen und Erwachsenen eingeladen. Beide Veranstaltungen sind kostenlos und finden im Seglerclub Amecke, Strandweg, direkt am Sorpesee statt. Die Kulturnanny mit großer Vorfreude: "Ich freue mich über alle Gäste, die mitten im Winter ein bisschen Südsee-Sonne und Abenteuer genießen möchten."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare