Öffentliche Veranstaltung: "Kinderrechte in Grundgesetz"

Die Jusos im HSK laden ein zu einer öffentlichen Veranstaltung "Kinderrechte/Kinderrechtsverletzungen", am Freitag, 29. Juli, ab 19 Uhr im Sunderlandhotel in Sundern. Referent zum Thema ist Gerd-Josef Plass aus Sundern.

Kinder haben Rechte, daran zweifelt niemand. Aber die Interessen der Kinder und Jugendlichen spielen in Deutschland noch immer eine Nebenrolle. Bei Entscheidungen in Politik und Verwaltung werden Stimmen kaum gehört. Das Aktionsbündnis Kinderrechte fordert die Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat deshalb dazu auf, die Rechte der Kinder im Grundgesetz zu verankern.

Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen auch die Themen "Kinderrechte/Kinderrechtsverletzungen" vorgestellt werden. Daneben besteht die Möglichkeit zum direkten Austausch von Gesprächen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare