Pedelec-Fahrer stürzt über Bordstein - 66-Jähriger schwer verletzt

Sundern - Ein Pedelecfahrer ist bei einem Unfall in Sundern schwer verletzt worden. Der 66-Jährige kam in ein Krankenhaus.

Der Mann wollte am Samstagvormittag die Seestraße in Sundern-Amecke überqueren. Dabei unterschätzte er laut Polizei die Höhe des Bordsteins vom Gehweg auf die Straße. Er stürzte vom Rad und verletzte sich schwer.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 100 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Nicolas Armer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare