Reise über zwei Kontinente

Der Kulturtrichter Sundern entführt die Besucher der alten Molkerei heute zu einer spannenden Reise über zwei Kontinente,12 Zeitzonen und der größten Landmasse der Erde. Claudia und Andreas Hülsmann zeigen ihr Projekt.

Sie fuhren mit ihren Motorrädern vom südwestlichsten Punkt Europas bis in einen der hintersten Winkel Asiens. Der Startpunkt Gibraltar, das Ziel Magadan, eine Stadt im äußersten Osten Sibiriens. Vier Monate waren Claudia und Andreas Hülsmann unterwegs. Der Reisevortrag findet im Kulturtrichter "Alte Molkerei" am heutigen Sonntag ab 16 Uhr statt, Einlass ist ab 15 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt zehn Euro wobei Mitglieder des Kulturtrichters einen Euro Ermäßigung erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare