Sachbeschädigung durch rote Farbe

Sundern. Erneut kam es am Sorpesee zu mehreren Sachbeschädigungen. Unbekannte Täter beschmierten nach Angaben der Polizei in der Zeit von Mittwochmittag bis Donnerstagmittag mehrere Hinweisschilder, Verkehrszeichen und Bänke im Bereich des "Amecker Damms" (Amecker Dreieck).

Die Gegenstände wurden mit roter Farbe beschrieben und beschmiert. Mögliche Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Sundern unter 02933 - 90 200 in Verbindung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare