Kinder- und Jugendworkshop des Kunstvereins

„Schattenreich“

Was ist ein Schattenreich? Oder wann ist etwas schattenreich?

Kinder, und auch Jugendliche, die mehr zu diesem Thema wissen möchten, haben in dem ersten Kinder/Jugendworkshop des Kunstvereins Sundern-Sauerland die Möglichkeit sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Sundern.

Scherenschnitte, Licht und Schatten spielen dabei die zentrale Rolle. Natürlich geht es dabei auch um Kunst. Die Kunst kann Wege aufzeigen, wie man sich mit schlimmen Ereignissen, wie der Reichspogromnacht, am 9. November vor 75 Jahren auseinandersetzen kann, die ein Teil unserer Geschichte ist. In dem Workshop werden solche Wege aufgezeigt, und es wird dabei auch auf die Kunst israelischer Künstler geblickt. Ebenso soll gezeigt werden, dass, wenn sich Respekt und Toleranz im Umgang miteinander durchsetzen, die Chance auf eine friedlichere Gegenwart und Zukunft groß ist. Wer neugierig, und gern kreativ ist, kann sich zu diesem Workshop anmelden.

Ergebnisse des Workshops werden am 9. November in Verbindung mit einem Konzert in der Realschule, und danach bis zum 24. November im Rathausfoyer zu sehen sein. Die Teilnahme ist kostenlos. Ab 9 Jahren, Anmeldung bis zum 5. Oktober: info@kunstverein-sundern-sauerland.de, oder % 0171/1204716. Workshoptermine und -ort: 8. und 10.Oktober, 16 bis 18 Uhr Stadtgalerie Sundern, 22. und 23. Oktober 10 bis 12 Uhr Stadtgalerie Sundern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare