Seminar über die Zeit

"Rennst Du noch oder lebst Du schon? ? Vom Umgang mit der Zeit in einer beschleunigten Welt" Die kfd im Bezirk Sundern lädt alle kfd-Mitglieder und auch Nichtmitglieder zu einem Seminar unter diesem Motto für Samstag, 9. Oktober, von 9.30 bis 15.45 Uhr ein. Im Pfarrheim St.Johannes in Sundern wird Beate Knies, Diplom-Pädagogon referieren. Die Kosten belaufen sich auf 20 Euro, für kfd-Mitglieder 10 Prozent Ermäßigung (in diesem Preis sind die Kosten für Stehkaffee und Mittagessen enthalten).

Wie ich die Zeit nutze und wie ich den Umgang mit Zeit verändern kann, soll Thema dieses Seminars sein. In Referaten, Diskussionen und Übungen werden die Teilnehmer den gesellschaftlichen und individuellen Umgang mit dem Thema beleuchten und wahrnehmen.

Ziel ist es, miteinander an individuellen Alltagssituationen Zeitplanungen zu erarbeiten und auch das eigene "In der Zeit sein" als Bereichung zu spüren und als Lebenszeit wahrzunehmen und zu nutzen. Anmeldung bis zum 6. September unter Tel.: 02934/287 oder 02933/3119 oder bei den örtlichen Vorständen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare