"Spurensuche vor Ort"

Bibelwissenschaftler haben errechnet, dass der Apostel Paulus um 8/9 nach Christus geboren sein müsste; also vor 2000 Jahren. Aus diesem Anlass hat Papst Benedikt XVI. für 2008/09 ein Paulus-Jahr ausgerufen.

Das Katholische Bildungswerk Arnsberg-Sundern hat deshalb für das erste Halbjahr 2009 eine Reihe von Abenden zu "Paulus" geplant. Den Auftakt bildet ein Vortrag vorn Professor Dr. Konrad Schmidt, gebürtig aus Stockum.

Reisen des Völkerapostels

Unter dem Leitwort "Spurensuche vor Ort" wird er Stationen der Reisen des Völkerapostels und Schwerpunkte seiner Glaubensverkündigungen vorstellen. Wer Konrad Schmidt kennt oder ihn auf einer seiner biblischen Reisen begleiten konnte, wird bestätigen, dass sicher ein sehr interessanter, lebendiger und anschaulicher Abend zu erwarten ist. Die Veranstaltung findet im Pfarrheim Christkönig, Silmecke 19, am Dienstag, 3. Februar, ab 19.30 Uhr statt. Das Programm des Bildungswerks liegt in allen Volksbanken, Sparkassen, Stadtbüros und Stadtbibliotheken aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare