Stadtmeisterschaften

Die Jugendmannschaften und die Seniorenteams aus dem Stadtgebiet suchen "zwischen den Tagen" die neuen Stadtmeister in der Dreifachturnhalle.

Der SuS Langscheid/Enkhausen richtet am 28. und 29. Dezember die Hallenstadtmeisterschaften im Jugendfußball aus. Insgesamt 35 Jugendmannschaften, in den Altersklassen G- bis zur C-Jugend, aus den Vereinen Allendorf, Amecke, Endorf, Hachen, Hellefeld/Grevenstein, Langscheid, Sundern, Stockum und Westenfeld spielen um die begehrten Titel. Start ist am Freitag um 9.30 Uhr mit dem D-Jugendturnier. Ab 14 Uhr spielen acht F-Jugendmannschaften um den Titel. Am Samstag beginnt das C-Jugendturnier um 9.30 Uhr, gefolgt von der G-Jugend um 12 Uhr. Den Abschluss bilden die zehn E-Jugendmannschaften.

Bereits am Mittwoch, 26. Dezember, spielen die Senioren den Stadtmeister aus. Beginn ist um 14 Uhr in der Dreifachturnhalle. In der Gruppe A spielen Langscheid, Hellefeld, Allendorf, Stockum und Hövel. In Gruppe B treffen Sundern, Amecke, Hachen, Westenfeld und Endorf aufeinander.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare