Oldtimerkorso, Auto-Schau und geöffnete Geschäfte in der Innenstadt

Sunderner Autofrühling 2017 lockt mit vielen Attraktionen

+
Die Beteiligten laden zum Autofrühling 2017 in Sundern ein.

Sundern. Der Sunderner Autofrühling wirft seine Schatten voraus, die Beteiligten präsentierten jetzt das bunte Programm: Am ersten Sonntag im Mai laden Sunderns Autohändler und das Stadtmarketing wieder ein zum Autofrühling.

Etwas später als gewohnt, am 7. Mai findet in diesem Jahr das bewährte Konzept in der Innenstadt von Sundern statt. Die Osterfeiertage und das lange Mai Wochenende führten zu dem relativ späten Termin, wie die neue Stadtmarketing Geschäftsführerin Ann Kathrin Meier mitteilte. Vieles was die Besucher an diesem verkaufsoffenen Sonntag in Sunderns Fußgängerzone erwartet ist aber wie gewohnt. Neun Autohändler sind vertreten und stellen auf den Parkplätzen entlang der Röhr, auf dem Franz Josef Tigges Platz und dem Levi Klein Platz ihre Fahrzeuge aus. Und wie gewohnt rollt gegen 14 Uhr ein Oldtimerkorso durch die Innenstadt. Viele Stände und Aktionen sorgen für Kurzweil. Ab 13 Uhr gibt es musikalische Unterhaltung auf der Bühne vor dem Brunnen. Von 11 bis 18 Uhr werden die Autos beim Sunderner Autofrühling in der Innenstadt ausgestellt. Die Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Infos dazu folgen in Kürze!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare