Versuchter Pkw-Diebstahl

Sundern. Eine Anwohnerin der Parkstraße bemerkte am Donnerstagmorgen gegen 1.40 Uhr eine männliche Person, welche sich an der Beifahrertür eines grauen BMW 530d zu schaffen machte.

Da der Zeugin der Fahrzeughalter persönlich bekannt ist, sprach sie die unbekannte Person aus dem Fenster heraus an. Daraufhin setzte sich die Person auf den Beifahrersitz und der BMW fuhr in Richtung Kantstraße davon. Die direkt verständigte Polizei fand im Rahmen der Fahrzeugfahndung den bereits verlassenen PKW im Bereich der Oberen Parkstraße. Die Täter hatten den BMW unweit des Tatorts aus unbekannten Gründen zurückgelassen. Eine intensive Fahndung nach den flüchtigen Tätern verlief, wie die Polizei mitteilte, negativ. Die Kriminalpolizei hat der Ermittlungen aufgenommen und hofft auf die Mithilfe der Bevölkerung. Hinweise können an die Polizei in Sundern unter 02933/90 200 übergeben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare