Trecker zuvor in Sundern gestohlen

Wanderer machen ungewöhnlichen Fund

+
Die Polizei sucht nach den Unbekannten, die einen Traktor im Waldgebiet südwestlich von Freienohl abgestellt haben. 

Sundern. Einen ungewöhnlichen Fund machten Wanderer in einem Waldgebiet bei Freienohl, wo sie am Sonntag auf einen gestohlenen Traktor stießen. 

Gemeldet wurde der Diebstahl am Samstagmorgen gegen 9 Uhr. Der Trecker wurde am Freitag gegen 18 Uhr auf dem Parkplatz auf der Landstraße 519 zwischen Endorf und Meinkenbracht abgestellt. Wie die Polizei berichtet, hatten Täter das verschlossene Fahrzeug auf unbekannte Art geöffnet und entwendet.  Am Sonntagmittag fanden Wanderer im Waldgebiet südwestlich von Freienohl den abgestellten Trecker. Sie informierten die Polizei. Laut eines weiteren Zeugen stand der Trecker bereit am Samstag gegen 14 Uhr in dem Waldgebiet

Bei dem Trecker handelt es sich um einen grünen Claas Axos 320/A22. Der Traktor verfügt über einen Frontader mit einer Zange Forstarbeiten. Die Zange ist von der Marke Binderberger. Weiterhin befand sich am Fahrzeugheck eine Seilwinde der Marke Pfanzelt. 

Hinweise nimmt die Polizei in Sundern unter ☎ 0 29 33/90 200 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare