Dank für langjährige Dienste

Gemeinde Willingen verabschiedet Danuta Fic und Karl Wagner in den Ruhestand

+
Die Gemeinde Willingen und der Naturpark Diemelsee haben Danuta Fic und Karl Wagner (vorne) in den Ruhestand verabschiedet. Das Bild zeigt die zwei langjährigen Mitarbeiter mit dem Personalratsvorsitzenden Christian Leithäuser, Bürgermeister Thomas Trachte, Naturpark-Geschäftsführer Dieter Pollack, Bauhofleiter Jürgen Querl und der Personalamtsleiterin Annette Pöttner.

Willingen. Zwei langjährige Mitarbeiter der Gemeinde Willingen und des Naturparks Diemelsee gehen in den Ruhestand. Bürgermeister Thomas Trachte verabschiedete Danuta Fic und Karl Wagner im Rahmen einer Feierstunde.

Danuta Fic arbeitete zu Beginn ihres Berufslebens als technische Zeichnerin, als Arzthelferin und als Übersetzerin beim Internationalen Suchdienst in Bad Arolsen.

Karl Wagner trat im April 1985 in den Dienst der Gemeinde, nachdem er zuvor bei der Usselner Firma Koch, bei der er auch ausgebildet wurde, als Maurer gearbeitet hatte.

Mehr über die beiden langjährigen Mitarbeiter lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Quelle: Waldeckische Landeszeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare