Die Mühlenkopfschanze ruft

Kurier-Leser können 2x2 VIP-Tickets für das Skispringen gewinnen

+
Noch vier Tage bis zur größten Wintersportveranstaltung nördlich der Alpen: Die Tickets für den Einzel-Weltcup am Samstag sind bereits ausverkauft.

Willingen. Flieeeeeeg“ heißt am ersten Februar-Wochenende wieder auf der größten Skisprungschanze der Welt. Dann ruft der Ski-Club Willingen zur größten Wintersportveranstaltung nördlich der Alpen, dem FIS Skisprung Weltcup 2018. Die besten Skispringer kommen vom 2. bis 4. Februar vor ihrem Abflug zu den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang zum Weltcup auf der Mühlenkopfschanze, um dort ihr Können unter Beweis zu stellen.

Die große Euphorie um das Skispringen als begeisternde Wintersportart mit den Erfolgen um die deutschen „Adler“ mit Richard Freitag und Andreas Wellinger an der Spitze ist auch in Willingen greifbar. „Wir freuen uns sehr darüber, dass unser Weltcup bei den Fans so hoch im Kurs steht“, sagt Weltcup OK-Chef und SCW-Präsident Jürgen Hensel. „Für den Einzel-Weltcup am Samstag stehen keine Eintrittskarten mehr zur Verfügung, aber am Freitag und Sonntag gibt es für das Skispringen noch Tickets“, so Jürgen Hensel. Durch den neuen Wettkampfmodus „Willingen Five“ wird insbesondere der Freitag aufgewertet. Die Qualifikation fließt als erster Wertungssprung in die Gesamtwertung ein.

„Scooter“ ist live mit dabei

Das Rahmenprogramm am Eröffnungstag kann sich sehen lassen. Nach der Quali gibt es die Eröffnungsshow im Weltcup-Stadion mit der Vorstellung der Sportler aus den teilnehmenden Nationen. Es schließt sich ein Live-Auftritt der Band „Scooter“ an. Den krönenden Abschluss bildet ein gigantisches Höhenfeuerwerk.

Die beiden Wertungsdurchgänge der Weltcup-Konkurrenzen am Samstag und am Sonntag bestimmen den am Ende besten Skispringer bei „Willingen Five“. Der Champion dieser Premiere erhält ein Extra-Preisgeld von 25.000 Euro und einen Siegerpokal.

„Die Vorfreude auf den FIS Skisprung Weltcup ist riesig, so dass es erneut ein herausragendes Sportfest mit den besten Adlern der Welt geben wird“, so Hensel.

Wer möchte die einmalige Stimmung beim FIS-Skisprung-Weltcup in Willingen als VIP-Gast miterleben und seinen Favoriten direkt vor Ort mit einem kräftigen „Zieeeh“ anfeuern? Die Warsteiner Brauerei und der SauerlandKurier verlosen zweimal zwei VIP-Tickets für Sonntag, 4. Februar (enthalten sind der Aufenthalt im VIP-Bereich sowie das Catering-Angebot). Wer gewinnen möchte, schreibt einfach eine E-Mail an willingen@sauerlandkurier.de mit dem Betreff „Skispringen“ unter Angabe des Vor- und Nachnamens, Anschrift und Telefonnummer bis einschließlich Dienstag, 30. Januar. Unter allen Einsendern werden die Gewinner ausgelost.

Reguläre Tickets für den Weltcup in Willingen gibt es online unter www.weltcup-willingen.de. Dort sind auch alle weiteren Infos zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare