1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Willingen

Regionales auf einen Blick

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

"Vernetzen und informieren", das sind die Aufgaben, die die neue Broschüre "Regionales - Produkte aus Waldeck-Frankenberg" erfüllen soll. Im Wanderkartenformat lassen sich nun Direktvermarkter und Kunsthandwerker des Landkreises finden und kontaktieren.

Unter dem Motto "Waldeck-Frankenberg: Entdecken - Erleben - Genießen" gelang es dem Fachdienst Landwirtschaft des Landkreises, 36 Direktvermarkter, teils sogar mit Catering-Service, sowie 15 Kunsthandwerker aus der Region für die Gestaltung der Broschüre zu gewinnen. "Es geht uns vor allem darum, eine zusätzliche Vernetzung der regionalen Produzenten zu schaffen. Denn eine gemeinsame Vermarktung vergrößert für den Verbraucher die Produktpalette und führt zu einer höheren Effizienz", erklärte Axel Friese vom Fachdienst Landwirtschaft. So können Verbraucher sich einen Überblick über das Angebot im Landkreis machen, sich über Öffnungszeiten und Angebote informieren oder die Betriebe kontaktieren. "Es ist sehr wichtig, dass die Direktvermarkter und Kunsthandwerker eine Möglichkeit bekommen, über die Besonderheiten und zusätzlichen Angebote ihrer Betriebe zu informieren. Dies ist nun möglich", weiß Dorothea Loth, welche für die Broschüre verantwortlich ist. Ferner hält die Broschüre noch eine andere Besonderheit bereit: Auf der Rückseite befindet sich eine Landkarte, welche neben den Betrieben die Wochenmärkte und Wanderwege beinhaltet.

Auch interessant

Kommentare