1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Willingen

Silvesterball in Usseln

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Schauspieler Karl-Friedrich Saure und Silke Schulze haben ihre eigene Interpretation von ?Dinner for One?.
Die Schauspieler Karl-Friedrich Saure und Silke Schulze haben ihre eigene Interpretation von ?Dinner for One?.

Die Schützengesellschaft Usseln lädt auch in diesem Jahr zum großen Silvesterball in die Schützenhalle Usseln ein. Für die passende Tanzmusik sorgen die sechs Musiker der Band "Moskito-Live". Neben der Musik wird wieder einiges für die Lachmuskeln geboten. Der Ball beginnt am Silvesterabend, Montag, 31. Dezember, um 20 Uhr (Einlass ist ab 19 Uhr).

Der Vorstand der Schützengesellschaft sorgt mit einem nicht ganz ernst zu nehmenden Jahresrückblick sicher wieder für den einen oder anderen Lacherfolg. In diesem Jahr bringen die Schauspieler des "Dramatischen Vereins" wieder das bekannte "Dinner for One" auf die Bühne. Dieses Stück gehört zu Silvester genauso wie Feuerwerk und Sekt. Wie üblich gibt es aber eine eigene Interpretation des Silvesterklassikers.

Um Mitternacht geht es dann mit einer Mitternachtsshow der Tanzmusik und einem Glas Sekt ins neue Jahr. Auch an die kleinen Gäste ist gedacht, für sie wird es einen speziellen Kindertisch in der Halle geben. Dieser wird mit allerlei Mal- und Spielsachen ausgestattet, sodass Mama und Papa in Ruhe ein Tänzchen wagen können. Auch eine gemütliche Sekt- und Pilsbar mit Raucherlaubnis direkt neben der Tanzfläche ist für die Besucher geöffnet.

Kostenloser Bustransfer

Der Kur- und Verkehrsverein Usseln sorgt im direkt angrenzenden Kursaal für ein kalt / warmes Buffet. Das Buffet ist nicht im Eintrittspreis von 15 Euro pro Person enthalten (Kinder bis zwölf Jahren frei), dafür aber ein Begrüßungscocktail.

Für Gäste aus Willingen wird wieder ein kostenloser Bustransfer vom Bahnhof (19.30 Uhr) und Rathaus (19.35 Uhr) eingerichtet. Über den Nachtbus N7, der direkt vor der Schützenhalle in Usseln hält, besteht eine Fahrtmöglichkeit von Willingen oder Medebach mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sowohl für die Hin- als auch für die Rückfahrt. (Fahrplan unter: http://www.rlg-online.de/service/NachtBusFolderN7_N9.pdf

Der Kartenvorverkauf ist bereits gestartet. Karten gibt es bei der Tourist-Information Willingen (Tel.: 0 56 32/40 11 80 geöffnet: Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr; Samstag 9 bis 14 Uhr; Sonntag 9 bis 12 Uhr) und der Tourist-Information Usseln (Tel.: 0 56 32/52 02, geöffnet: bis 21. Dezember werktags von 10 bis 12 Uhr, ab 27. Dezember von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr). Weitere Informationen und Kontaktdaten online auch auf der Internetseite www.sg-usseln.de.

Auch interessant

Kommentare