Bahnarbeiter haben bei sommerlichen Temperaturen gut zu tun

In kurzen Hosen wird profiliert

Bahnarbeiter haben bei sommerlichen Temperaturen gut zu tun

Winterberg. Ihr Arbeitstag beginnt um 5.30 Uhr. Dann geht es ins Eis. Bei Tagestemperaturen von über 20 Grad genießt das Winterberger Eis aktuell eine ganz besondere Aufmerksamkeit der Bahnarbeiter. Neben dem üblichem Hobeln, Glätten und Profilieren wird da schnell einmal ein improvisierter …
Bahnarbeiter haben bei sommerlichen Temperaturen gut zu tun

Ansprechpartner Winterberg

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Anna Sartorius
Telefon 02972 9787-19
a.sartorius@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Marcel Stöber
Telefon 0291 9991-25
m.stoeber@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
Skeletoni Janine Becker gewinnt zwei Rennen
Skeletoni Janine Becker gewinnt zwei Rennen
Heute Infoveranstaltung zum Winterberger Stadterlebnis
Heute Infoveranstaltung zum Winterberger Stadterlebnis
Winterberg

Eröffnung des Winterberger Bürgerbahnhofs

Eröffnung des Winterberger Bürgerbahnhofs
Arnsberg

Hüstener Herbst 2017

Hüstener Herbst 2017
Ense

Niederenser Kartoffelfest

Niederenser Kartoffelfest
Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 18.10.2017

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 18.10.2017

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 18.10.2017
Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 14.10.2017

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 14.10.2017

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 14.10.2017
Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 11.10.2017

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 11.10.2017

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 11.10.2017

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

E-Biker mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen
E-Biker mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen
Poilizei kontrolliert Pärchen: Mann nach Drogenfund in U-Haft
Poilizei kontrolliert Pärchen: Mann nach Drogenfund in U-Haft
Feuerwehr rückt zu ABC-Einsatz in Stemel aus
Feuerwehr rückt zu ABC-Einsatz in Stemel aus
Lkw-Fahrer verstößt gegen Lenk- und Ruhezeiten
Lkw-Fahrer verstößt gegen Lenk- und Ruhezeiten
Auto überschlägt sich
Auto überschlägt sich
Mann tötet in Hachen erst seine Ehefrau und dann sich selbst
Mann tötet in Hachen erst seine Ehefrau und dann sich selbst

Die Führung des Musikvereins Züschen liegt in neuen Händen

Züschen. Nach vier Schützenfesten und dem Kreisschützenfest in Heringhausen sowie Marschbegleitung der Festumzüge in Altastenberg, Züschen und auf dem Kreisschützenfest in Medebach stand für die Mitglieder des Musikvereins Züschen jetzt die …
Die Führung des Musikvereins Züschen liegt in neuen Händen

Weltcup-Nominierung: eine perfekte Woche für die Athleten des BSC Winterberg

Winterberg/Königssee. Die Freude war riesig, die Überraschung ebenso: „Das ist bei mir noch nicht im Kopf angekommen“, sagt Anna Köhler. „Ich kann es noch gar nicht glauben, dass ich für den Weltcup nominiert bin.“ Das ist sie aber! Bundestrainer …
Weltcup-Nominierung: eine perfekte Woche für die Athleten des BSC Winterberg

"Hilfe durch dich": Caritas-Mitgliederkampagne startet am Sonntag

Brilon/Olsberg/Marsberg/Winterberg. Ein Herz zum Quadrat. Hilfe, die durch einen Bruchstrich geteilt und dadurch zugleich getragen wird. Denn unterm Strich ist jeder gefragt: Hilfe durch jeden einzelnen ist gleich Liebe hoch zwei. Mit dieser …
"Hilfe durch dich": Caritas-Mitgliederkampagne startet am Sonntag

Aus den anderen Lokalressorts

"Lobgesang" in Sundern begeistert das Publikum

"Lobgesang" in Sundern begeistert das Publikum

Jörn Klare liest in Brilon aus seinem preisgekrönten Buch

Jörn Klare liest in Brilon aus seinem preisgekrönten Buch

Martin Hengesbach schafft knüppelharte Tour in 14 Tagen

Martin Hengesbach schafft knüppelharte Tour in 14 Tagen

Weitere Serie „Kirchen und Kino“ startet im Lichtspielhaus

Weitere Serie „Kirchen und Kino“ startet im Lichtspielhaus