Archiv – Winterberg

Wie der Vater, so der Sohn

Wie der Vater, so der Sohn

Bernd Reuter ist neuer König der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Züschen. Damit tut er es seinem Vater Ewald gleich, der die Königswürde vor 50 Jahren inne hatte. Auch Schwester Beate feierte Jubiläum, sie war vor 25 Jahren Königin.
Wie der Vater, so der Sohn
König mit dem 190. Schuss

König mit dem 190. Schuss

Neuer König des Schützenvereins Langewiese ist Sven Hetzler. Der 35-jährige Steuerfachwirt holte nach 90 Minuten mit dem 190. Schuss den Vogel von der Stange.
König mit dem 190. Schuss
Schützenfest in Züschen

Schützenfest in Züschen

Fotograf: Sartorius
Schützenfest in Züschen

kfd finanziert Kreuz

Friedhöfe verdeutlichen, wie nah Leben und Tod beisammen liegen. Sie sollen einen würdigen Rahmen für die Trauer darstellen, den Lebenden aber auch eine Oase der Ruhe bieten.
kfd finanziert Kreuz

An neuer Vogelstange

Erstmals an der neuen Vogelstange bestreiten die Langewieser Schützen das Vogelschießen.
An neuer Vogelstange

Züscher laden zum Fest

Die St.-Hubertus-Bruderschaft lädt alle Züscher, Mitbürger der Stadt Winterberg und alle Gäste ein, vom kommenden Samstag, 27., bis Montag, 29. Juli, das Schützenfest mit ihnen zu feiern.
Züscher laden zum Fest

Schützenfest Siedlinghausen

Fotograf: Ulrich Brings
Schützenfest Siedlinghausen

Schützenfest Niedersfeld 2013

Fotograf: Philipp Schleimer
Schützenfest Niedersfeld 2013

Neue Chronik

Rechtzeitig zum 300-jährigen Jubiläum der Höhendörfer am 3. und 4. August wurde eine Dorfchronik Neuastenberg erstellt.
Neue Chronik

Besonderheiten aufarbeiten

Ein neuer Themenweg im Rahmen des Leader-Projekts „Von Irrgeistern und Geisterdörfern“ wurde jetzt in Niedersfeld vorgestellt.
Besonderheiten aufarbeiten

Senioren in der Besteckfabrik

Mit 47 Personen besuchte die Seniorengemeinschaft Siedlinghausen jetzt die ehemalige Besteckfabrik Hesse.
Senioren in der Besteckfabrik

Erste Übertragung

Nach dem erfolgreichen Start 2012 mit Stefan Herheims gefeierten Parsifal-Produktion waren die Bayreuther Festspiele erstmals live in den Kinos zu erleben.
Erste Übertragung

Erstes Fest im Jubeljahr

Die Ruhr macht schon viele Jahrhunderte ihre erste Bekanntschaft in Niedersfeld und seit 125 Jahren feiern die Niedersfelder bereits ihr Schützenfest. Grund genug, in diesem Jahr ein Jubiläumsfest mit Kaiserschießen auszurichten.
Erstes Fest im Jubeljahr

Bunter Musiksommer

Ein Konzert des Spielmannszuges Züschen fand jetzt im Kurpark statt. Das Sommerwetter lockte zahlreiche Gäste zu dem schließlich gut gefüllten Kurpark.
Bunter Musiksommer

Dengel-Vorführung

Wer zuletzt neugierig durch das offenstehende Deelentor in die Borgs Scheune schaute, woraus diesmal hell klingende Hammerschläge weit nach außen drangen, mochte sich wundern.
Dengel-Vorführung

Aktion „Nette Toilette“

Gerade die kleinen Dinge tragen oft dazu bei, dass sich Bürger und Gäste in einer Stadt wohl fühlen. Sitzbänke, ein sauberes Pflaster oder dekorative Blumenbepflanzung gehören zum Beispiel dazu.
Aktion „Nette Toilette“

Wanderung mit Förster

Unter dem Motto: „Hören, riechen und fühlen, wie die Natur erwacht“ machten sich 35 Personen auf den Weg zum Käppelchen.
Wanderung mit Förster

Krone für den König

Neuer König des Schützenvereins Harmonie Altastenberg ist Christian Himmelreich – am vergangenen Montag wurde er unter der Vogelstange ermittelt.
Krone für den König

„Kein Schreibtischtäter“

Einen neuen Pfarrer haben seit vergangenem Sonntag sowohl die katholische Pfarrgemeinde St. Jakobus d.Ä. als auch die Pastoralverbünde Winterberg-Nord und Winterberg-Süd. In einer Eucharistiefeier in der Pfarrkirche St.
„Kein Schreibtischtäter“

Für Schutz des Klimas

Die RWE-Klimaschutzpreise 2012 wurden kürzlich im Winterberger Rathaus verliehen.
Für Schutz des Klimas