Archiv – Winterberg

Rund 5000 Mal Stäbchen in die Nase: Gute Resonanz im Testzentrum am Oversum

Rund 5000 Mal Stäbchen in die Nase: Gute Resonanz im Testzentrum am Oversum

Ohne sie geht nichts mehr: Die Corona-Schnelltests sind derzeit für viele Menschen gang und gäbe. Sie sind nicht nur Pflicht für viele Alltagsverrichtungen wie den Friseurtermin oder den Einkauf, sie geben auch Sicherheit für den Besuch bei den …
Rund 5000 Mal Stäbchen in die Nase: Gute Resonanz im Testzentrum am Oversum
Weitere 192 Tablets für Winterberger Schulen: Bürgermeister sieht heimische Schulen gut aufgestellt 

Weitere 192 Tablets für Winterberger Schulen: Bürgermeister sieht heimische Schulen gut aufgestellt 

Nicht erst seit der Corona-Pandemie, auch schon vorher hat die Stadt Winterberg die Digitalisierung der Schulen als wichtigen Zukunftsauftrag angenommen. Allerdings hat die Pandemie wie ein Brennglas gewirkt und aufgezeigt, dass die Schulen in …
Weitere 192 Tablets für Winterberger Schulen: Bürgermeister sieht heimische Schulen gut aufgestellt 
Austausch, Diskussion und Ideenfindung beim digitalen Nachhaltigkeitsstammtisch

Austausch, Diskussion und Ideenfindung beim digitalen Nachhaltigkeitsstammtisch

Sie steht ganz oben auf der Agenda der Stadt Winterberg und der Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH: die Nachhaltigkeit. Nicht von ungefähr ist die Ferienregion Winterberg und Hallenberg bereits Anfang 2019 als erste nachhaltige …
Austausch, Diskussion und Ideenfindung beim digitalen Nachhaltigkeitsstammtisch

Junge Menschen feiern in „Partybus“ - Polizei stellt in Winterberg Verstöße gegen Corona-Regeln fest

Trotz der aktuell strengen Corona-Regeln haben etliche junge Menschen in Winterberg-Altenfeld am Freitagabend gefeiert - in einem „Partybus“. Acht der Partygäste erwischte die Polizei.
Junge Menschen feiern in „Partybus“ - Polizei stellt in Winterberg Verstöße gegen Corona-Regeln fest

Corona im HSK: Inzidenz steigt weiter - so ist die Lage in den Städten und Gemeinden

Seit mehr als einem Jahr bestimmt Corona unser Leben. Auch im HSK gehören Zahlen wie Neuinfektionen, Todesfälle und der Inzidenz-Wert zu den täglichen Begleitern. In unserem News-Ticker erhalten Sie alle aktuellen Informationen von heute.
Corona im HSK: Inzidenz steigt weiter - so ist die Lage in den Städten und Gemeinden

Corona-Modellregion Winterberg: Wann geht es los? Wer darf öffnen?

Als eine von mehreren Modellkommunen in NRW soll Winterberg ab dem 26. April Möglichkeiten zur schrittweisen Lockerung der Corona-Maßnahmen bekommen. Doch wie konkret sollen diese Lockerungen überhaupt aussehen? Und wovon sind sie abhängig? Ein …
Corona-Modellregion Winterberg: Wann geht es los? Wer darf öffnen?

Christian Klose wird Tourismusförderer in Ferienregion Winterberg und Hallenberg 

Christian Klose wird ab Sommer der Tourismusförderer in Winterberg und übernimmt einen großen Teil der Aufgaben von Michael Beckmann im Bereich Tourismus in Winterberg mit seinen Dörfern.
Christian Klose wird Tourismusförderer in Ferienregion Winterberg und Hallenberg 

Freude in Altenfeld groß: 37.000 Euro für Dorfmittelpunkt 

Gute Nachrichten aus Düsseldorf: Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung hat Fördergelder über 37.000 Euro für die Umgestaltung des Tretbeckens zu einem Dorfmittelpunkt in Altenfeld bewilligt.
Freude in Altenfeld groß: 37.000 Euro für Dorfmittelpunkt 

Corona-Modellkommunen im Sauerland: Öffnungen stehen auf der Kippe

Ist das Pilotprojekt mit Öffnungen in den Modellstädten Schmallenberg und Winterberg schon vor Beginn gescheitert? Die bundesweite Notbremse könnte beiden Städten buchstäblich einen Strich durch die Rechnung machen und dazwischen grätschen, denn …
Corona-Modellkommunen im Sauerland: Öffnungen stehen auf der Kippe

Trotz enttäuschender Bilanz im Corona-Winter: Skigebiete blicken nach vorn 

Das hätte eine Super-Saison werden können... Normalerweise kommen die alpinen Skigebiete in einem solchen Winter wie dem zurückliegenden auf bis zu 120 Saisontage. Im Corona-Winter sieht das anders aus. Die Wintersport-Arena zog jetzt Bilanz.
Trotz enttäuschender Bilanz im Corona-Winter: Skigebiete blicken nach vorn 

Ansprechpartner für Sorgen und Nöte: Winterberg verstärkt das Ordnungsamt

Für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sind die Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Winterberg im gesamten Stadtgebiet unterwegs. Aufgrund der positiven Entwicklung des Tourismus in der Stadt, wurde das Ordnungsamt jetzt an die gewachsenen …
Ansprechpartner für Sorgen und Nöte: Winterberg verstärkt das Ordnungsamt

Corona im HSK: Zwei Modellkommunen im Hochsauerland - Minister stellt Projekte vor

Die Corona-Lage im Hochsauerlandkreis ist wieder etwas angespannter. Aktuelle Zahlen und die Inzidenz für den HSK von heute (09.04.) in unserem News-Ticker.
Corona im HSK: Zwei Modellkommunen im Hochsauerland - Minister stellt Projekte vor

Leader fördert Käse – Fördermittel in Höhe von 400.000 Euro verfügbar 

„Rothaar-Blau“ – ein Schafskäse aus der gläsernen Bio-Käserei – könnte die heimische Region als lokale Delikatesse bald weit über ihre Grenzen hinaus bekannt machen. Und auf der gelenkschonenden Finnenlaufbahn in Brilon, dem Dirt- und Pumptrack in …
Leader fördert Käse – Fördermittel in Höhe von 400.000 Euro verfügbar 

Gegen den „Flickenteppich“: Diese Straßen im Sauerland werden bald saniert

Gute Nachrichten aus Düsseldorf: Marode Landesstraßen und Geh- und Radwege an Landesstraßen werden im Rahmen des „Landesstraßenerhaltungsprogramm 2021“ saniert und repariert. Das Landesverkehrsministerium hat das entsprechende Programm jetzt …
Gegen den „Flickenteppich“: Diese Straßen im Sauerland werden bald saniert

Kreative Ideen für die „Neue Mitte“ Niedersfeld

Viel beobachtet und bestaunt wurde seit dem vergangenen Herbst der Abriss des ehemaligen Hof Giersen in der Niedersfelder Ortsmitte. Mit diesem Abriss wurde zeitgleich der Startschuss für die Entwicklung der „Neuen Mitte Niedersfeld“ gegeben. Nicht …
Kreative Ideen für die „Neue Mitte“ Niedersfeld

„Übernahme des St. Franziskus-Hospitals Winterberg ist ein Leuchtturmprojekt“

„Die Übernahme des St. Franziskus-Hospitals Winterberg ist ein Leuchtturmprojekt mit einem zukünftigen Alleinstellungsmerkmal. Im Umkreis von 50 Kilometern soll es demnächst heißen: Da werde ich mit Spezialproblemen bestens behandelt“, so der neue …
„Übernahme des St. Franziskus-Hospitals Winterberg ist ein Leuchtturmprojekt“