Stadt Winterberg appelliert an Gewerbebetriebe

Dienstausweis: "Wertschätzung für die Feuerwehr"

+
Seit fast vier Jahren gibt es einen Dienstausweis der Stadt für alle Feuerwehrangehörigen

Winterberg – Die Stadt Winterberg teilt mit: „Landauf, landab stehen die ehrenamtlichen Feuerwehren vor neuen Herausforderungen. Gesellschaftliche Veränderungen, im Wesentlichen bedingt durch den demografischen Wandel, machen eine zukunftsfähige Gestaltung unserer Freiwilligen Feuerwehr zunehmend schwerer.

So fragt man sich auch in Winterberg: Wie können wir die Arbeit und die Bereitschaft der Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner noch besser würdigen? Wie machen wir dieses so wichtige Feuerwehr-Engagement attraktiv für Interessierte und gleichzeitig präsent in der Bevölkerung? Wie können wir mit einem permanenten Dankeschön motivieren zu einem Einsatz, der eingefordert wird, aber überhaupt nicht selbstverständlich ist?“ Vor fast vier Jahren hat die Stadt Winterberg alle Feuerwehrangehörigen mit einem Dienstausweis ausgestattet. Hierdurch solle die Zugehörigkeit zur Feuerwehr Winterberg dokumentiert werden und zusätzlich bringe der Dienstausweis – ähnlich wie eine Ehrenamtskarte – einige Vorteile mit. 

So haben sich bei der Einführung des Dienstausweises Gewerbebetriebe in Winterberg und Umgebung dazu bereiterklärt, als Dankeschön für die geleistete Arbeit den Ausweisinhabern Vorteile und Rabatte einzuräumen. Hierdurch erhalten die knapp 400 Winterberger Feuerwehrfrauen- und männer Preisnachlässe in Geschäften und Freizeiteinrichtungen, im Skiliftkarussel, im Schwimmbad bis hin zum kostenfreien Parken. „Natürlich geht man nicht in die Feuerwehr, weil es Vergünstigungen gibt. Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau ist man aus Überzeugung und mit Leib und Seele. Und dennoch kann eine so gezeigte Wertschätzung sicherlich ein Anreiz für ein Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr sein. Gern dürfen weitere Unternehmen hinzukommen, denn hier sagt nicht die Stadt, hier sagt die Gesellschaft ‘Danke’“, heißt es seitens der Stadt.

Wer ebenfalls die Feuerwehr durch Vergünstigungen unterstützen möchte, kann sich bei der Stadt Winterberg unter ordnungsamt@winterberg.de oder unter Tel. 02981/800-203 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare