Alle Videos sind im Kasten

Die dritte Video-Staffel "#meinWTBG" ist gestartet

+

Hallenberg/Winterberg. Erfolgreiche Serien haben etwas gemeinsam: Sie vermitteln emotionale Botschaften, lassen den Zuschauer eintauchen in eine Geschichte und bieten Raum für eigenes Kopfkino. Dieses Ziel erreichen möchte auch die Ferienwelt Winterberg mit den Videostaffeln unter dem Hashtag #meinWTBG.

Am Freitag ist die dritte Staffel der Video-Liebeserklärungen an die Heimat von Botschaftern aus der Region angelaufen. Zu sehen ist das erste Video ab sofort im Internet unter www.meinwtbg.de. Alle zwei Wochen wird anschließend ein weiteres von den insgesamt acht produzierten Videos veröffentlicht. 

„Die kurzen Filme sollen nicht nur den Einheimischen viel Freude bereiten, sondern auch den Gästen ein Heimatgefühl vermitteln“, sagt Winterbergs Tourismus-Direktor Michael Beckmann. „Die Videos #meinWTBG faszinieren mich immer wieder, weil sie authentisch diese Liebe zur Heimat und die Lebensqualität transportieren. Dies gelingt auch in der neuen Staffel mit tollen Botschaftern.“ 

Zwei Gesichter, die wohl fast jeder Winterberger kennt: Annette und Joachim Wahle vom Filmtheater.

Die #meinWTBG-Staffeln hätten die Erwartungen in Sachen Resonanz nicht nur erfüllt, sondern übertroffen, berichtet Ronja Henke von der Winterberg Touristik und Wirtschaft. „Die bisherigen Videos wurden 27.649 Minuten von den Usern angeschaut. Dies ist ein hervorragendes Ergebnis, das unsere Idee, mit emotionalen Videos die Marke Winterberg bei den Einheimischen und den Gästen noch stärker online zu etablieren, bestätigt.“ 

Zum Auftakt schildern zunächst die Geschwister Ina Haas und Daniel Braun vom Hotel Hessenhof sowie anschließend Annette und Joachim Wahle vom Filmtheater Winterberg ihre besondere Beziehung zu Winterberg und zu ihrem Beruf. Alle anderen Videos sind ebenfalls schon im Kasten. So unter anderem auch die Video-Botschaften von Pferdewirt, Jurist und Gastronom in Personalunion, Ralph Schmitz-Engemann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare