Fahrt ins Münsterland

Grönebach. Die St. Lambertus Pfarrgemeinde bietet am Dienstag, 12. Mai, eine ganztägige Fahrt ins westliche Münsterland an. Erstes Ziel ist die Heilig-Kreuz-Kirche in Dülmen mit dem Grab der seligen Katharina Emmerick, der „Mystikerin des Münsterlandes“.

Weitere Ziele sind der St. Ludgerus-Dom in Billerbeck und die Benediktinerabtei Gerleve. Alle Interessierten sind eingeladen und können sich bei Paul Schudey, % 0 29 85 / 17 40 anmelden. Abfahrt ist um 7.15 Uhr ab Lambertusplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare