Tolles Programm, klasse Party

Große Prunksitzung im Kolpinghaus Siedlinghausen

Im vergangenen Jahr gingen die Frösche baden – in diesem Jahr sind sie in Funk und Fernsehen zu sehen.

Siedlinghausen – Am kommenden Samstag, 22. Februar, um 19.11 Uhr öffnet sich der Vorhang im Kolpinghaus Siedlinghausen mit einem kräftigen „Froschgebollen Helau“ zur großen Prunksitzung.

Unter dem Motto „Frösche in Funk und Fernsehen“ erwartet die Zuschauer wie immer ein tolles Bühnenbild sowie ein erstklassiges Karnevalsprogramm. Den Startschuss liefert der Einmarsch des Elferrats (in diesem Jahr gestellt durch das Zeltlagerteam) und die Funkengarde. Es folgt eine bunte Mischung aus Büttenreden, Sketchen, Dorfpolitik und Showtanz. Das Programm hält einige Überraschungen bereit. Für das leibliche Wohl des Publikums wird durch das Team des Restaurant Ritmus im Kolpinghaus mit seinem Chef Pedro Lopes gesorgt. 

Bei der anschließenden Karnevalsparty heizt DJ Jörg Schirrey dem Publikum ordentlich ein. Die Proben laufen auf Hochtouren und die Organisatoren freuen sich auf ein buntes Programm und eine ausgelassene Karnevalsparty. Eine schlechte Nachricht für alle Jecken, die noch keine Karte ergattern konnten: Die Veranstaltung ist restlos ausverkauft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare