Große Resonanz

Die Ferienwelt Winterberg zwitschert ihre News fröhlich in die Welt hinaus. Und stößt mit ihren knackigen Kurznachrichten in den Sphären der großen Social Networks auf gute Resonanz.

Social Media Marketing ist längst zu einem unverzichtbaren Element in der touristischen Vermarktung geworden. So belegt die Ferienwelt Winterberg in einer jetzt erstmals von visitatio.de vorgelegten Rangliste der twitternden Tourismusverbände in Deutschland den 32 Platz. Tendenz steigend. Denn passend zu ihren gut genutzten Twitter- und Facebook-Seiten entwickelt die Ferienwelt Winterberg gerade ein umfangreiches Social-Media-Konzept, das im Zuge des neuen Internetauftritts im Sommer realisiert wird.

Strategien für die erfolgreiche Vermarktung der eigenen Region zu entwickeln, darin sind die Winterberger Tourismusexperten groß. Und am Phänomen Soziale Netzwerke führt kein Weg vorbei. Täglich entdecken weltweit Millionen User die Faszination der neuen Welt. Und auch bei Facebook hat die Ferienwelt Winterberg schon 1400 Freunde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare