Gute Wettkämpfe

Die Siegerehrung des Preisschießens. Foto: Ulrich Brings

Siedlinghausen. Beim Preisschießen der Sportschützenabteilung der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Siedlinghausen gab es auf der Schießanlage in der Schützenhalle gute sportliche Wettkämpfe.

Geld- und Sachpreise und Pokale überreichten bei der Siegerehrung der erste Brudermeister Mathias Pieper und die Leiterin der Schießsportabteilung, Kati Wiedenbeck.

Die einzelnen Ergebnisse: Damen: 1. Heike Peters 93 Ringe 2. Anke Kräling 91 Ringe 3. Sandra Himmelreich 91 Ringe; Herren: 1. Frank Klauke 95 Ringe 2. Hubertus Kräling 93 Ringe 3. Martin Brings 93 Ringe; Stammtische/Clubs: 1. Partysanen 366 Ringe 2. Ehemalige Könige 365 Ringe 3. Zergepinne 362 Ringe; Vereine: 1. Feuerwehr 367 Ringe 2. Schützenvorstand 350 Ringe 3. Negertalmusikanten 343 Ringe; Zugpokal: 1. Junkerdorf 368 Ringe 2. Unterdorf 363 Ringe 3. Oberdorf 362 Ringe; Bester Schütze/Beste Schützin: 1. Frank Klauke 2. Martin Brings 3. Heike Peters.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare