1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Winterberg

Karneval in Grönebach

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

"Egal ob auf der Wiese oder im Wald, Grönebacher Narren machen vor keiner Fete halt" – unter diesem Motto sehen die Grönebacher Narren ihrem Sessionshöhepunkt entgegen. Am Samstag, 2. Februar, findet ab 15.31 Uhr in der Dorfhalle der traditionelle Karneval statt. Um 16.01 Uhr beginnt die JuKa-Sitzung des KVG. Hier zeigen die Jüngsten des Karnevalsverein "Alle unter einem Hut" Grönebach ihr buntes Kinderprogramm.

Im Anschluss gegen 17 Uhr folgt eine große Zaubershow für Jung und Alt mit Frank Dörries, der besser als "Charly zaubert" bekannt ist. Um 19.31 Uhr beginnt dann die große KVG-Kostümsitzung mit vielen Büttenreden, Parodien, Sketchen, Showtänzen und anderen karnevalistischen Einlagen. Geboten werden auch hier wieder zahlreiche karnevalistische Parodien, Büttenredner und Showtänze.

Die Generalprobe zur Juka- sowie zur Kostümsitzung findet, aufgrund der am Freitag stattfindenden Feuerwehr-Jahreshauptversammlung, bereits am Donnerstag, 31. Januar, ab 16 Uhr beziehungsweise ab 19.30 Uhr in der Dorfhalle statt. Alle Aktiven werden nochmals gebeten an der Generalprobe teilzunehmen. Für Getränke ist an diesem Abend bereits gesorgt.

Auch interessant

Kommentare