Nikolaus fährt vor

Sternstunde für die Kinder ist sicher der Besuch des Weihnachtsmanns, der am 6. Dezember gegen 16.30 Uhr in Winterberg vorbeischneit.

Der Nikolaus kommt höchstpersönlich nach Winterberg, um den Kindern ein Strahlen in die Augen zu zaubern. Am Dienstag fährt der Nikolaus mit seiner Kutsche und einem gut gefüllten Sack voller Leckereien auf dem Winterberger Marktplatz "Untere Pforte" vor. Vor dem Hotel Leisse wird er um 16.30 Uhr alle begrüßen und seine mittlerweile traditionelle Ansprache halten und gemeinsam mit den Kindern Weihnachtslieder anstimmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare