1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Winterberg

Regensburger Sextett kommt  nach Medebach, Bad Fredeburg und Winterberg

Erstellt:

Kommentare

null
Das Regensburger Sextett „StimmGold“ möchte mit seinem Repertoire die Weihnachtszeit bei gleich drei Konzerten in der Region bereichern.

Winterberg/Bad Fredeburg/Medebach – „Das Regensburger Sextett „StimmGold“ präsentiert zum zweiten Mal in der Region ein facettenreiches Programm in der besonderen Zeit des Jahres.

Anspruchsvolle, romantische Musikstücke stehen im Kontrast zu zeitgenössischen Werken und Arrangements bekannter Titel wie „Maria durch ein Dornwald ging”, „Machet die Tore weit” oder „O Magnum Mysterium”. Die Ensemblemitglieder haben alle in der Gründungsstadt Regensburg eine professionelle musikalische Ausbildung durchlaufen. Einige von ihnen sind als Dirigenten und/oder Gesangssolisten künstlerisch gefragt, andere haben ihren Schwerpunkt auf die Musikpädagogik gelegt und lehren beispielsweise Klavier oder Gesang auf hohem Niveau. Dass das Regensburger Ensemble im Sauerland auftritt, hat einen triftigen Grund. Marlo Honselmann, welcher in der sechsköpfigen Besetzung die Bariton-Stimme übernimmt, stammt gebürtig aus dem Hochsauerland (Siedlinghausen und Grönebach) und absolvierte am Winterberger Gymnasium sein Abitur. Seine musikalische Ausbildung begann in Siedlinghausen und wurde in Winterberg und Medebach weiter entscheidend geprägt.

 Daher ist es ihm ein persönliches Anliegen, mit seinem Ensemble auch in der Heimatregion zu konzertieren und den Menschen „auf musikalischem Weg etwas zurückzugeben“. Das Regensburger Vokalsextett konzertiert in Deutschland, Österreich und der Schweiz und begeistert seine Zuhörer mit facettenreichen Programmen, jungen und frischen Stimmen sowie einer hochwertigen musikalischen Interpretation alter und neuer Musik.

 Passend zum Programm „Goldene Momente zur Weihnacht“ erscheint im Dezember 2019 die gleichnamige Debut-CD. Diese ist der Tradition vokaler Weihnachtsmusik verpflichtet. Zu hören sind Kompositionen und Arrangements in unterschiedlichen Stilen, die das wunderbare Weihnachtsgeschehen mit viel Gespür und Sensibilität zum Leuchten bringen. Es finden drei Konzerte in der Region statt:

-27. Dezember: St. Jakobus-Kirche in Winterberg, Beginn 19 Uhr 

-28. Dezember: Katholische Kirche St. Georg in Bad Fredeburg, Beginn 19.30 Uhr 

-29. Dezember: St. Peter und Paul in Medebach, Beginn 17 Uhr

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Weitere Infos unter www.stimmgold-vokalensemble.de

Auch interessant

Kommentare