Karin Östreich als Königin an seiner Seite

Thomas Orth ist neuer König in Winterberg

+
Das Königspaar Thomas Orth und Karin Östreich hatte viel Spaß beim Großen Festzug.

Winterberg - Thomas Orth und Karin Östreich sind das neue Königspaar in Winterberg. Nach einem spannenden Wettkampf mit Timo Bundkirchen, Ingo Diemel und Danny Schmielewski sicherte sich der 44-jährige Kaufmann (Schuhhaus Orth) mit dem 318. Schuss die Königswürde.

Christoph Sommer holte sich den Reichsapfel und die Krone und wurde damit neuer Vizekönig. Das Zepter ging an Christopher Puchinger und die beiden Flügel an Ingo Diemel und Marcus Braun. Neuer Jungschützenkönig ist der 19-jährige Lars Veldhuis, an seiner Seite ist Laura Krautz. Lars studiert in Paderborn (Wirtschaft-Ingenieur-Wesen) und Laura hat gerade das Abitur gemacht. 

Das Jungschützenkönigspaar: Lars Veldhuis und Laura Krautz.

Beim großen Festzug und sommerlichem Wetter zeigten sich die Majestäten mit dem farbenfrohen Hofstaat den vielen Hundert Schaulustigen. Am Ehrenmal mit Kranzniederlegung erinnerte der Vorsitzende Bastian Östreich an den Beginn des 2. Weltkrieges von 80 Jahren und die Invasion der Normandie vor 75 Jahren. Mit der traditionellen Parade vor dem Oversum endete der Festzug und im Zelt wurde noch tüchtig weiter gefeiert.

Winterberger Schützenfest 2019

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare