Thomas Thiele vom KSK bester Teilnehmer

Bezirksmeisterschaft fand in Hilchenbach statt

Winterberg. (SK)

Mit zwei Titeln bei den Bezirksmeisterschaften der Sportkegler in Hilchenbach war der zur Zeit in Top-Form spielende Thomas Thiele vom Kegel Sport Klub Winterberg der erfolgreichste Teilnehmer bei den Titelkämpfen. Im Herren-Einzel siegte er auf den schwer zu kegelnden Bahnen mit 751 Holz vor Roland Kran (741) vom SK Olpe und Norbert Völkel (734) vom TuS Erndtebrück. Die Plätze neun und zehn belegten die beiden Silbacher Martin (690) und Volker Klauke mit 689 Holz. Bei den Herren B (Ü60) wurde Bernhard Vorderwülbecke vom KSK Winterberg mit 710 Holz vierter und konnte sich für die Gaumeisterschaften in der Siegerlandhalle qualifizieren. In einem spannenden Wettbewerb der Paarkämpfer siegten Thomas Thiele und Bernhard Vorderwülbecke mit 581 Holz knapp vor Winfried Peetz und Dieter Rawe vom SK Olpe. Fünfter wurden hier Thoms Ryba und Jürgen Cramer vom KSK Winterberg mit 547 Holz und konnten sich damit für die Gautitelkämpfe qualifizieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare