Kollision mit Pkw

Motorradfahrer gerät in den Gegenverkehr - Rettungshubschrauber im Einsatz

Mit einem Rettungshubschrauber wurde eine Frau aus Essen nach einem Wohnungsbrand in eine Klinik transportiert.
+
Mit einem Rettungshubschrauber wurde ein Motorradfahrer nach einem Unfall in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)

Ein Motorradfahrer ist am Samstag mit einem Auto kollidiert und wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Winterberg - Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 18.15 Uhr auf der B236 von Neuastenberg in Richtung Winterberg.  Im Bereich einer Linkskurve geriet er nach rechts auf die Bankette, kam ins Schleudern und fuhr in den Gegenverkehr.

Dort stieß er mit dem PKW einer 61-jährigen Frau aus Winterberg zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwerverletzt.

Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert und brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Die Frau aus Winterberg musste ebenfalls leichtverletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. (Wie)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare