Ein bezaubernder Abend

Varieté-Abend „WinterzauberEi“ im Oversum in Winterberg

Eine rasante Choreographie zeigt Chris Böhm beim Varieté-Abend „WinterzauberEi“ im Winterberger Oversum.

Winterberg - Ein schillernder VarietéAbend mit Musik, Comedy Akrobatik und Zauberei von erstklassigen Künstlerinnen und Künstlern wartet am Sonntag, 19. Januar 2020, auf die Besucher: Zum achten Mal präsentiert die Sparkasse Hochsauerland den Varieté-Abend „WinterzauberEi“ im Oversum in Winterberg.

Martina Ester von der Sparkasse Hochsauerland und Thomas Mester von der Agentur Evento hoffen, die richtige Mischung gefunden zu haben. Ein bereits markantes Gesicht ist der wortgewaltige Rheinländer Christoph Brüske, der auch diesmal (von Anfang an dabei) mit seinen scharfsinnigen und komischen Analysen als Moderator durch das etwa dreistündige Programm führen wird. Der Erlös der Veranstaltung geht an das Projekt „Dorfmobilität“ des Dorfgemeinschafts- und Tourismusvereins Elkeringhausen mit seiner Vorsitzenden und Ortsvorsteherin Heike Schnurbusch. 

- Das Programm beginnt mit Chris Böhm, einer von Deutschlands bekanntesten BMX-Profis, der mit seinem Rad eine unglaubliche und rasante Choreographie entwickelt hat. 

- Der Digital Artist Christian Wilke ist mit seiner Show mehr als nur Magie. Nach seiner Show werden die Gäste Technologie und deren Möglichkeiten mit völlig anderen Augen sehen. 

- Jenny Fire spielt gerne mit dem Feuer, sie ist ein echtes Zirkuskind und beherrscht im wahrsten Sinne Feuer und Flamme. 

- Die Schlagzeugmafia, das sind fünf taktvolle Ganoven, die bei ihren rasanten Streifzügen keine krummen Dinger drehen – sie laden zu ganz besonderen Klangwelten ein. 

- Victoria Lapidus wird mit ihrer Comedy-Hula-Hoop-Nummer für Begeisterung sorgen. Unter anderem lässt sie als Höhepunkt 25 Reifen um ihren Körper tanzen. 

- Sebastian Stamm, der Grenzgänger der Vertikalen, beweist, dass Schwerkraft stark ist. Er vollführt am chinesischen Mast einen tollkühnen Tanz, der sein Publikum in atemloser Spannung verharren lässt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare