Der Entschluss steht fest

Winterberger Winterdorf fällt in diesem Jahr aus

„Schweren Herzens“ haben sich die Veranstalter entschlossen, das Winterberger Winterdorf auf dem Marktplatz ausfallen zu lassen.
+
„Schweren Herzens“ haben sich die Veranstalter entschlossen, das Winterberger Winterdorf auf dem Marktplatz ausfallen zu lassen.

Winterberg – Das Winterberger Winterdorf auf dem Marktplatz fällt in diesem Jahr aus. Angesichts der Corona-Pandemie und den damit verbundenen gesundheitlichen Risiken und Unwägbarkeiten sowohl für die Besucher als auch für die Mitarbeiter haben sich die Verantwortlichen der Veranstaltungen in Winterberg GmbH schweren Herzens zu diesem Entschluss durchgerungen.

„Aufgrund der Hygienevorschriften und der sich weiter dynamisch ergebenden Covid 19-Situation sehen wir uns als Betreiber des Winterberger Winderdorfes leider dazu veranlasst, das Winterdorf 2020/2021 abzusagen. Uns ist der Schritt nicht leicht gefallen, allerdings denken wir besonders an die Gesundheit der Besucher und Mitarbeiter des Marktes“, heißt es in einer Stellungnahme der Veranstaltungen in Winterberg GmbH. 

Für das kommende Jahr sind die Veranstalter zuversichtlich, Gästen und Einheimischen mit dem Winterberger Winterdorf wieder ein „Veranstaltungs-Glanzlicht“ bieten zu können, heißt es. „Die Erfahrungen der vergangenen Jahre und die vielen positiven Rückmeldungen haben gezeigt, wie gut unser Winterdorf angenommen wird. Deshalb werden wir im kommenden Jahr wieder intensiv daran arbeiten, unseren Besuchern die Advents- und Weihnachtszeit sowie die Zeit zwischen den Jahren und den Jahresbeginn zu versüßen“, so die Veranstalter abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare