Varietéabend im Oversum

WinterzauberEi in Winterberg begeistert rund 600 Besucher

+
Bei der Scheckübergabe (von links): Moderator Christoph Brüske, Elkeringhausens Ortsvorsteherin Heike Schnurbusch und Ingo Ritter von der Sparkasse.

Winterberg – Schillernd, temporeich und anmutig – so war am Sonntagabend der achte Varieté–Abend „WinterzauberEi“ im Oversum in Winterberg.

600 Besucher sahen ein dreistündiges abwechslungsreiches Programm mit Musik, Comedy und Akrobatik von erstklassigen Künstlerinnen und Künstlern. Thomas Mester von der Agentur Evento und Martina Ester von der Sparkasse Hochsauerland hatten wieder die richtige Mischung gefunden. Moderator Christoph Brüske führte, wie schon bei den sieben vorhergehenden Events, spritzig, pointiert mit Gesangs- und Kabaretteinlagen durch die Show. Besonderer Dank galt den Sponsoren. 

Auch in diesem Jahr hat die Sparkasse Hochsauerland wieder das Ehrenamt unterstützt. Der Erlös der Veranstaltung, 2500 Euro, geht in diesem Jahr an das Projekt „Dorfmobilität des Dorf- und Touristikvereins Elkeringhausen. Ingo Ritter von der Sparkasse Hochsauerland überreichte den Scheck und dankte für das ehrenamtliche Engagement. „Mit dem neuen Auto sind wir sehr variabel für unsere Dorfbewohner“, so Ortsvorsteherin Heike Schnurbusch.

Varietéabend "WinterzauberEi" im Winterberger Oversum

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare