1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Winterberg

Zeit für Eltern & Babys

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hier lernen die Kinder, ihre Welt zu ertasten.
Hier lernen die Kinder, ihre Welt zu ertasten.

Das Prager- Eltern- Kind Programm (PEKiP) versteht sich als Entwicklungsbegleitung für das ganze erste Lebensjahr. In Winterberg sind bald wieder Plätze in den Kursen frei.

Die Eltern erfahren beim PEKiP, welche Bewegungsformen und Spiele für ihr Kind geeignet, d.h. dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angepasst sind, und wie die Fähigkeiten des Kindes fortentwickelt werden können und seine Eigenaktivität spielerisch unterstützt werden können. Sie erfahren, was ihrem Kind Spaß macht und wie lange es spielen möchte; dies gibt Sicherheit und Erfahrung im Umgang mit dem Baby. Der Austausch mit anderen Eltern, der erste Kontakt der Kinder untereinander, sowie Spaß und Zeit für und mit seinem Baby zu haben, sind weitere wesentliche Inhalte von PEKiP- Gruppen. Mit Alltagsmaterialen lernen die Babys ihre Welt zu ertasten und zu verstehen. Der Kurs findet immer mittwochs von 9.30 bis 11 Uhr im Geburtshaus in Winterberg statt. Anmeldung und Infos Carolin Wahle unter Tel.: 02981/7939 oder Tel.: 0151/56145158.

Auch interessant

Kommentare