Leicht verkrampfter Start

Erste Rose trotz Nervosität: Anna beeindruckt Bachelor

Miami - Die Rosenjagd hat begonnen: Ab sofort buhlen bei RTL wieder 22 Frauen um die Gunst des attraktiven Bachelor. Eine Dame hat es dem Junggesellen jetzt schon angetan: Anna. Eifersucht garantiert.

Update vom 9. November 2017: Der neue Rosenkavalier hat einen berühmten Opa, nämlich Schauspieler Wolfgang Völz. Laut einem Bericht soll Daniel Völz der Bachelor 2018 in der RTL-Show sein.

Es war einmal ein Junggeselle, der suchte seine große Liebe. Ein attraktiver junger Mann und 22 Frauen, die um seine Gunst buhlen. So geht Märchen im 21. Jahrhundert! Eine darf jetzt schon auf das große Happy End hoffen: Anna. Sie hat den Bachelor bereits bei der ersten Begegnung verzaubert und das trotz unverkennbarer Nervosität: Als sie, in ein cremefarbenes Kleid gehüllt, aus der Limousine steigt und auf den großgewachsenen Sebastian Pannek zugeht, reibt sie sich aufgeregt die Hände und schlägt sie dann vors Gesicht, als der Bachelor sie anspricht. „Was ist los?“, fragt er. „Ich bin so nervös“, gibt Anna zu.

Der Bachelor lädt zur Privat-Audienz

Der Bachelor.

Trotzdem lädt der Ex-Fußballer die schöne Blonde später zu einem privaten Gespräch auf der Dachterasse der Bachelor-Villa ein. Dort genießen sie gemeinsam den Blick über Miami und fachsimpeln über Sebastians Lieblingsbeschäftigung: „Ich mag Ballsportarten“, gibt er zum Besten. Er habe früher einmal Fußball gespielt, aber jetzt sei er auf Beach-Soccer umgestiegen. „Da ist das Feld dann auch kleiner“, vermutet Anna. Der Bachelor bejaht. Ob die Studentin den jungen Mann mit ihrer Auffassungsgabe beeindruckt hat? Es scheint so. Denn später überreicht er Anna die allererste Rose der Staffel. „Mit Anna, das war schon irgendwie etwas Besonderes und ich habe das Gefühl, dass ich viel, viel mehr von ihr erfahren möchte“, sagt er zur Begründung.

Julia F. zeigt Kampfgeist beim Bachelor

Aber natürlich wäre die RTL-Show nicht gerade spannend, wenn der Traumprinz seine Cinderella schon in der ersten Show finden würde. Die 21 anderen Frauen, die während der romantischen Sternenhimmel-Unterredung von Sebastian und Anna gelangweilt im Wohnzimmer der Villa warten, haben da schließlich auch noch ein Wörtchen mitzureden. Musicaldarstellerin Julia F. zum Beispiel fackelt nicht lange und platzt kurzerhand mittenrein in die traute Zweisamkeit auf dem Dach. Bachelor Sebastian scheint‘s zu gefallen und Anna räumt anstandslos das Feld. 

„Wiedermal sieht man: Dreistigkeit zahlt sich aus“, raunt eine der anderen Kandidatinnen und man kann förmlich hören, wie es in der Villa zu brodeln beginnt. Ein Hauch von Zickenkrieg schon in der ersten Sendung - herrlich!

Bachelor 2017: Vier Kandidatinnen werden aussortiert

Tatsächlich bekommen sowohl Anna als auch Julia F. eine Rose. Auch die Münchner Kandidatinnen Viola und Alesa sind noch im Rennen (lesen Sie bei der Münchner Seite tz.de die Porträts von Alesa und Viola). Für Chloé, Evelyn, Lisa-Marie und Susanna hat es offenbar nicht gereicht. Der Bachelor hofft natürlich, dass die Damen den Abend trotzdem in guter Erinnerung behalten werden (auch wenn sie ihn zum großen Teil alleine auf einer Couch sitzend verbracht haben).

Auf tz.de wurde außerdem schon zusammengefasst, wie Sie die RTL-Kuppel-Show ganz bequem vom heimischen Sofa aus verfolgen können.

Fotostrecke-Bachelor-Kandidatinnen-2017

Im RTL-Video: Anna beeindruckt den Bachelor

lg/video: SnackTV

Rubriklistenbild: © RTL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare