Letzte Folge bei RTL 

Jessica Paszka hat sich entschieden: Das ist der Gewinner im Bachelorette-Finale

Bis zum Schluss fieberten Millionen Menschen bei der Bachelorette bei RTL mit: Jetzt ist die Entscheidung gefallen. Wer das Herz von Jessica Paszka erobern konnte, lesen Sie hier. 

Marbella -Bachelorette Jessica Paszka (27) hat sich beim Finale im TV am Mittwochabend auf RTL für Kandidat David entschieden. Jessica verliebte sich in den smarten Drummer der Band „Eskimo Callboy“. Bis zu letzt war nicht klar, wer die letzte Rose von Jessica Paszka bekommen würde. Niklas, David und Johannes schafften es unter die letzten drei, im Vorfeld der letzten Sendung liefen die Spekulationen auf Hochtouren. Doch am Mittwochabend wurde das große Geheimnis gelüftet. Die Entscheidung dürfte der 27-Jährigen nicht leicht gefallen sein. Das erste Mal in meinem Leben habe ich nur auf mein Herz gehört“, sagte Jessica. Für Jessica Paszka auch finanziell ein echtes Erfolgserlebnis: Nach BILD-Informationen bekommt sie satte 110.000 Euro Gage, wie auch auf tz.de* zu lesen ist.

David hat von Jessica Paszka die letzte Rose bekommen.

Die letzte Sendung hatte es in sich: Mit Drummer David (27) verbrachte Jessica ihr Dreamdate in Port Elizabeth. Dort staunten beide über die wilden Tiere im Nationalpark. Mit Johannes (29) vom Bodensee ging Jessica auf Mauritius zuerst auf Tauchstation, bevor beide am Strand heftig knutschten. In der Wüste Südafrikas durfte auch Kandidat Niklas (28) gemeinsame Zeit mit der Rosenkavalierin verbringen. Beim Dinner in Kapstadt ließen beide das Dreamdate ausklingen. In einem sehr persönlichen Brief offenbarte er ihr seine echten Gefühle.

Selfie-Time: David und Jessica verbringen die gemeinsame Zeit in einem Nationalpark.

Doch dann musste der erste Mann gehen: Jessica warf Niklas raus. Er sagte zuvor noch: „Ich würde Dich sofort heiraten.“ Doch anscheinend konnte er Jessica damit nicht beeindrucken. Den zwei letzten Auserwählten Johannes und David stellt sie ihren Eltern in Spanien vor. Und die nahmen die Männer direkt ins Kreuzverhör: „Bist Du schon mal fremd gegangen?“ und „Hast Du meine Tochter schon geküsst?“ Jessicas Eltern Beata und Dariusz wollten es genau wissen, wem sie ihre Tochter anvertrauten. Doch zum Schluss konnten beide Kandidaten die Eltern überzeugen. „Am besten nimmst Du beide!“, so Jessicas Mama. „Ich hätte nie gedacht, dass ich gleichzeitig für zwei Männer so viel empfinden kann“, so Jessica kurz vor der Entscheidung. „Aber nur für einen werde ich mich entscheiden, denn nur in einen habe ich mich verliebt.“ Und dieser eine ist David.

Die Bachelorette: Gerüchteküche vor dem Finale auf Hochtouren

Die Gerüchteküche vor dem Showdown brodelte. Vor dem Finale postete die Bachelorette auf ihrem Instagram-Account noch ein Foto, das eher auf den Beziehungsstatus Single hinwies (tz.de berichtete). Am Montag waren sich viele Fans schon sicher, dass David der Gewinner sein würde und die letzte Rose von Jessica Paszka bekommen würde. Denn: Zuvor waren Schnappschüsse im Netz aufgetaucht. Ärger könnte es auch für Kandidat Sebastian geben. Er wurde vor dem Finale auf RTL mit einer GNTM-Kandidatin gesichtet

Auch Johannes hatte ein heißes Dreamdate mit der Bachelorette Jessica Paszka. 

Was aus dem Gewinner David und Jessica Paszka nun wird? Das blieb zum Ende der letzten Bachelorette-Folge auf RTL offen. Viele Zuschauer im TV fragen sich bestimmt, ob die junge Liebe der beiden auch über das Ende der Dreharbeiten angehalten hat. Eine Antwort gibt es mit Sicherheit die nächsten Tage - entweder von Jessica Paszka selbst oder von David, der sich gegen 19 andere Männer durchgesetzt hat. Nach Ende der Sendung posteten sowohl Jessica als auch David auf ihrem Instagram-Kanal ein gemeinsames Foto. Zumindest nach außen wirkt es so, als seien beide noch glücklich und ein Paar...

❤️ @jessica_paszka_ !

Ein Beitrag geteilt von David Friedrich (@_david.friedrich_) am

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

mk/Video: Glomex

Rubriklistenbild: © MG RTL D

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare