Germany‘s Next Topmodel

Schock bei GNTM: Dieses Model wird beim großen Finale nicht dabei sein

+
Céline ist Germany's Next Topmodel.

Am Donnerstag kämpfen Heidis „Fantastic Four“ um den diesjährigen Titel von Germanys Next Topmodel. Nur eine kann beim großen Finale nicht dabei sein: Model Anh. Dabei war sie doch immer heimlich der Publikumsliebling. Was ist passiert?

Oberhausen - Bald ist es so weit: Leticia, Romina, Céline und Serlina sind die vier Finalistinnen des GNTM-Finale 2017 und hoffen darauf, am Donnerstag das lang ersehnte letzte Bild von „Mama“ Heidi Klum zu erhalten. Damit sind zwei Mädels aus Team Thomas sowie zwei Models aus Team Michael am Start. Wie in jeder Staffel präsentieren sich auch hier nochmal alle ehemaligen Kandidatinnen und zeigen, was sie drauf haben. Aber jetzt der Schock für alle Germany‘s Next Topmodel-Fans: Gerade Publikumsliebling Anh Phoung Dinh Phan (25) aus Berlin kann am großen Finale nicht teilnehmen! Sie hat es bei Germany‘s Next Topmodel 2017 bis auf den achten Platz geschafft und war bei vielen ihrer Mitstreiterinnen äußerst beliebt. Die müssen jetzt aber offenbar auf ihre Ex-Kollegin verzichten.

Warum kann GNTM-Anh nicht beim großen Finale dabei sein?

Der Grund: Das Model unterzog sich einer Operation am großen Zeh. Ein Instagram-Bild zeigt sie mit dick bandagiertem Fuß im Krankenhaus. Diagnose: Hallux Valgus, ein großer schief stehender Zeh. Schon während der Teilnahme an GNTM beklagte Anh sich wegen der starken Schmerzen. Sie habe Woche für Woche den Catwalk gerockt, berichtet sie. Aber am Ende seien die Schmerzen sogar im Alltag mit Sneakern zu heftig geworden. Deshalb nun die Operation am Zehen. Auf Instagram schreibt sie: "Seid bitte nicht traurig. Aber Gesundheit geht vor. Ich muss auf meinen Körper achten."

Ihr Lachen hat sie nicht verloren

GNTM-Anh kann damit nicht nicht beim finalen Showdown dabei sein. Denn für das Model bedeuten die nächsten sechs Wochen erstmal Krücken sowie orthopädischen Schuh. Um ihre Gesundheit müssen wir allerdings nicht bannen: Die 25-Jährige postete bereits ein Video auf ihrem Instagram-Account, in dem sie fröhlich mit dem bandagierten Fuß wippt.

nm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare