Im Alter von 78 Jahren gestorben

Helmut Krauss ist tot: Rolle in Kult-Kindersendung bleibt vielen in Erinnerung

+
Helmut Krauss spielte in der Kindersendung „Löwenzahn“ den Nachbarn von Peter Lustig, Hermann Paschulke.

Schauspieler Helmut Krauss ist tot. Den 78-Jährigen kennen viele aus der Kindersendung „Löwenzahn“. Dort spielte er den grummeligen Nachbarn von Peter Lustig.

Mainz – Trauer beim ZDF um Helmut Krauss. Der Schauspieler, Kabarettist und Synchronsprecher starb am Montag, den 26. August 2019, im Alter von 78 Jahren. Das berichtete der Mainzer Sender in einer Pressemitteilung.

Helmut Krauss war die deutsche Stimme von Hollywood-Legende Marlon Brando, Action-Star Samuel L. Jackson, John Goodman sowie James Earl Jones und trat als Kabarettist in der Sendung „Scheibenwischer“ von Dieter Hildebrandt auf.

Darüber hinaus war der gebürtige Augsburger mit der markanten Stimme auch im „Tatort“ und in den TV-Serien „Praxis Bülowbogen“ und „Pastewka“ zu sehen.

Helmut Krauss war die Stimme der Schurken in Disney-Filmen

Zudem wurde Krauss auch als Synchronstimme für Zeichentrickfilme von Disney zum Einsatz. Es sprach den Greifer in „Basil, den großen Mäusdetektiv, Percival C. McLeach, in „Bernard und Bianca im Känguruland“ sowie den Erzdiakon in „Der Glöckner von Notre Dame“ .

Helmut Krauss: Am „Löwenzahn“-Set war er daheim 

In Erinnerung bleiben dürfte Krauss dem Publikum aber vor allem mit seiner bekanntesten Rolle, des grummeligen Nachbarn Hermann Paschulke in der Kinder-Wissenssendung „Löwenzahn“, die er von 1981 bis 2005 an der Seite von Fernsehmoderator Peter Lustig (†78) verkörperte.

Für „Löwenzahn“-Dreharbeiten stand Helmut Krauss zuletzt im Juni 2019 vor der Kamera. Als er das Set verließ, verabschiedete er sich laut ZDF vom Team mit den Worten: „Hier gehöre ich hin.“

Helmut Krauss ist tot: ZDF verabschiedet sich mit berührenden Worten

„Die ZDF-Löwenzahn-Redaktion erinnert sich an Helmut Krauss als jemanden, der das Leben mitten in der stressigsten Arbeit zu genießen wusste. Die Schauspielerei war ihm eine Herzensangelegenheit, insbesondere genoss er den inspirierenden Kontakt und Austausch mit seinen jüngeren Schauspielkolleginnen und -kollegen.“

Neben Helmut Krauss sind im August 2019 auch noch andere TV- und Medienpersönlichkeiten gestorben: So ist die Stimme von „Mister RTL“ überraschend verstummt und auch der unerwartete Tod von Schlagerlegende Irma Holder sorgte in der Musikbranche für lange Gesichter.

Auch ein anderer bekannter deutscher Synchronsprecher ist gestorben, er galt als DIE Stimme für TV-Dokus.

Video: „Löwenzahn“-Star Helmut Krauss ist gestorben

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare