Charmanter Siegertyp

„Let‘s Dance“ 2020 (RTL): Luca Hänni muss nach seiner Trennung noch einen schweren Verlust verkraften

Luca Hänni hat schon mehrere RTL-Shows gewonnen. Nun kämpft er bei „Let‘s Dance“ um den Titel „Dancing Star 2020“ - und auch hier gilt er bereits als Favorit.

  • Luca Hänni ist mit einem großen Gesangs- und Tanztalent gesegnet.
  • Er gewann bei RTL bereits „Deutschland sucht den Superstar“ und „Dance Dance Dance“. 
  • Nun tritt der sympathische Schweizer bei „Let‘s Dance“ an. 

München - Singen, Tanzen, oder am besten gleich beides zusammen: Dass Luca Hänni (25) als Musiker tatsächlich Rhythmus im Blut hat, hat er mit seiner schwungvollen Performances schon des Öfteren unter Beweis gestellt. Nun hat der einstige DSDS-Sieger ein neues Ziel vor Augen, denn er wird bei der neuen Staffel „Let‘s Dance“ teilnehmen und gilt schon im Vorfeld als großer Favorit der RTL-Tanzshow. 

Luca Hänni entspannt und topmotiviert aus Thailand

Vor seiner Teilnahme bei „Let‘s Dance“ hat Luca Hänni in Thailand Kraft getankt und meldet sich von dort mit einem Video auf RTL.de topmotiviert zu Wort: „Es ist soweit, ich darf es endlich sagen: Ich bin mit dabei bei der großen Show“, strahlt Luca am Strand mit der Sonne um die Wette und freut sich bereits „unglaublich fest“ auf diese neue Herausforderung und „dieses große, große Abenteuer“. Zwar bittet er seine Fans schon jetzt, ihm die Daumen zu drücken, nach der Meinung einiger sollte das aber nicht allzu nötig sein. Denn Luca nimmt bereits vor Beginn der Show am 21. Februar 2020* die klare Favoritenrolle ein. 

Luca Hänni freut sich auf Instagram auf „Let‘s Dance“

Geht es nach der Meinung seiner Fans, ist der Titel „Dancing Star 2020“ auf jeden Fall schon mal vergeben. „Er wird das Ding gewinnen“, kommentiert ein User einen Instagram-Post des Sängers aus den MMc Studios in Köln, wo die neue Staffel „Let‘s Dance“ stattfinden wird. „Jetzt gibt es hier ein neues spannendes Abenteuer für mich“, freut sich auch Luca selbst auf seine Teilnahme an der RTL-Tanzshow. 

Luca Hänni: Plötzliche Trennung von Freundin

Eine, die ihm dabei sicherlich den Rücken hätte frei halten wollte, war seine Freundin Michèle. Lange Zeit waren die beiden ein glückliches Paar, doch während Lucas „Let‘s Dance“-Teilnahme überraschte die plötzliche Trennung der beiden. Zwar wird bereits gemunkelt, ob Lucas Teilnahme an dem RTL-Tanzwettbewerb oder vielmehr seine attraktive Tanzpartnerin Christina Luft wohl dahinter stecken könnte, doch auf Instagram begründet Luca die Trennung damit, dass er sich „erstmal selber finden“ und auf sich „konzentrieren“ müsse.

Luca Hänni und seine Michèle wirkten wie das perfekte Paar

Und das, obwohl Michèle und Luca auf den ersten Blick zusammengepasst hatten wie Topf und Deckel. Denn auch sie kann richtig gut singen, wie die Lehrerin auf ihrem Instagram-Kanal schon mehrmals bewiesen hat.

Luca Hänni hat sich von seiner Freundin getrennt.

Kennen gelernt hatten sich die beiden einst auf einer Party, wie die Schweizer Illustrierte berichtet. Abgesehen von vereinzelten romantischen Posts hielt sich Luca Hännis Freundin aber eher im Hintergrund und überließ das Rampenlicht lieber dem Profi. Der wird jetzt aber wohl erstmal alles dafür geben, aus „Let‘s Dance“ als Gewinner hervorzugehen. 

Luca Hänni: Trauriger Verlust - er trauert um seinen Hund

Nach der Trennung musste Luca Hänni auch noch einen

traurigen Verlus

t durchstehen: Sein geliebter

Hund Saemmy ist tot

. Mehr als 16 Jahre war der Vierbeiner sein treuer Begleiter. Auf Instagram teilte Luca Hänni seine Trauer mit seinen Fans und schrieb: „(...) Ich werde dich vermissen, weiß aber, du hast es jetzt gut und bist glücklich. Die schönen Erinnerungen werden immer in meinem Herzen bleiben, lieber Saemmy.“

Von Sieg zu Sieg: Luca Hänni hat schon mehrere Shows gewonnen

Siegespotenzial hat der junge Sänger allemal: So hat er es schon bei anderen RTL-Formaten an die Spitze geschafft, gewann „Deutschland sucht den Superstar“ 2012 und belegte fünf Jahre später auch bei der Promi-Tanzshow „Dance Dance Dance“ an der Seite des amtierendenDschungelkönigs Prince Damien* den ersten Platz. Außerdem trat der Schweizer Musiker beim Eurovision Song Contest 2019 mit seinem Song „She Got Me“* für sein Heimatland an, verfehlte das Siegertreppchen damit zwar knapp, aber stellte auch in der Performance seines erfolgreichsten Hits seines großes Tanztalent unter Beweis. 

„Let‘s Dance“ 2020: Kandidaten sehen Luca Hänni als großen Konkurrenten

Dass das den anderen 14 Kandidaten der aktuellen „Let‘s Dance“-Staffel* nach den Worten von Model Loiza Lamers „gefährlich“ werden kann, sehen ihre Mitstreiter ähnlich. So erklärt auch Ulrike von der Groeben auf RTL.de: „Der ist schon häufiger aufgefallen, weil er eben nicht nur singen kann, sondern dass er außerdem noch ein ausgezeichneter Tänzer ist.“ Dennoch meint sie, schon ein Manko an dem sympathischen Schweizer gefunden zu haben: „Er ist natürlich jetzt nicht so ein großer, starker Mann“, denkt die Moderatorin und meint, sie sei sehr neugierig darauf, wie er das performen kann, wenn es darum geht, seine Tanzpartnerin über den Kopf zu heben. 

Sportler Moritz Hans, dieses Jahr ebenfalls bei „Let‘s Dance“ zu sehen, ist da schon weniger kritisch: „Ich glaub auf jeden Fall, dass der Luca Hänni einer der großen Favoriten ist, einfach weil er Musiker ist, er hat den Rhythmus“, erklärt der Sportler und fügt an: „Er steht auf der Bühne, er kann sich bewegen.“ 

Auch „Let‘s Dance“-Jurorin Motsi Mabuse schwärmt von Luca Hänni

Auch Motsi Mabuse stellt bereits hohe Erwartungen an den 25-Jährigen. „Ich freu mich auf Luca Hänni. Ich kenn den, der ist so ein lieber, lieber Kerl“, schwärmt die „Let‘s Dance“-Jurorin* im RTL-Interview und glaubt, Luca werde etwas zeigen, das man schon lange nicht mehr gesehen habe, „wo wir einfach alle begeistert sind.“ Es klingt also, als dürften sich die Zuschauer schon mal auf ein wahrliches Tanz-Feuerwerk gefasst machen.

Auch Laura Müller (19) tanzt bei Let‘s Dance. Und sie deutet perfiden Plan an - Das wird Michael Wendler nicht gefallen.

Mit dieser Reaktion dürfte der TV-Sender RTL wohl nicht gerechnet haben: Fans zeigen sich von der Wahl einer Kandidatin alles andere als begeistert.

Hier finden Sie alle Infos zur neuen Staffel von „Let‘s Dance“*. Außerdem erfahren Sie hier, welche Promis noch dabei sind*.

Momentan wirbeln die Promis wieder über die Tanzfläche von „Let‘s Dance“. Auch Luca Hänni ist dabei. Doch nun hat er sich von seiner Freundin getrennt. Die Fans sehen einen Zusammenhang.

lros

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Sc reenshot Instagram Luca Hänni

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare