Vox enthüllt:

Neue Staffel von „Höhle der Löwen“ kommt schon im Frühjahr - eine Änderung könnte Fans verärgern

+
Die Löwen der Vox-Show "Die Höhle der Löwen". Frank Thelen (2.v.r.) ist bald nicht mehr dabei.

„Höhle der Löwen“ geht erstmals bereits im Frühjahr mit einer neuen Staffel an den Start - in gewohnter Besetzung. Doch für einen TV-Liebling wird es das letzte Mal.

  • Der TV-Sender Vox enthüllt aktuell: Es wird eine weitere Staffel von „Höhle der Löwen geben“.
  • Die neue Staffel geht erstmals bereits im Frühjahr an den Start.
  • Danach wird es aber einen schmerzhaften Verlust für Fans und Show geben.

Die aktuelle Staffel „Die Höhle der Löwen“ ist laut Vox ein Erfolg: Bis zu 15,5 Prozent der 14- bis 59-Jährigen und 20,1 Prozent der 14- bis 49-Jährigen schalteten bisher ein, teilt der Sender aktuell mit.

Höhle der Löwen auf Vox: Neue Staffel schon im Frühjahr

Im Schnitt verfolgten 14,2 Prozent (14-59) bzw. 17,3 Prozent (14-49) die aktuelle Staffel von „Höhle der Löwen“.

Dienstag um 20:15 Uhr ist nun die vorerst letzte Folge von „Die Höhle der Löwen“ zu sehen. Doch schon jetzt steht fest: Die Gründer-Show kehrt erstmals bereits im Frühjahr mit neuen Folgen zurück. 

Höhle der Löwen auf Vox: Frank Thelen verlässt beliebtes Format für immer

Neben Judith Williams , Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer, Dagmar Wöhrl, Georg Kofler und Nils Glagau wird dann auch wieder Frank Thelen seinen Platz in „Die Höhle der Löwen“ einnehmen – für ihn ist es aber das letzte Mal.

Frank Thelen sagt dazu: „Die Entscheidung ist mir nicht leichtgefallen. Aber nach 6 Staffeln „Die Höhle der Löwen wird es für mich Zeit, neue Wege zu gehen. Ich bin froh und stolz, Teil dieses Projekts gewesen zu sein. Ein Projekt, das nicht nur zahlreiche Preise und Quotenrekorde eingefahren, sondern auch der Gründerszene in Deutschland eine bis dahin nicht vorhandene Plattform gegeben hat. Ich danke allen Gründern, den Löwen, Sony und Vox für die gute Zusammenarbeit und freue mich, im Frühjahr ein letztes Mal als Löwe bei Vox auf die Jagd nach neuen Deals zu gehen.“

Kirsten Petersen, VOX-Unterhaltungschefin: „Frank Thelen war seit der ersten Folge von „Die Höhle der Löwen“ als Investor dabei und hat die Erfolgsgeschichte unserer Gründer-Show somit von Anfang an mitgeschrieben. Dafür möchten wir ihm unseren besonderen Dank aussprechen. Dass er im Herbst 2020 nicht mehr dabei sein wird, bedauern wir sehr. Wir wünschen Frank für seine weitere Zukunft und seine anstehenden Projekte schon jetzt alles Gute.“ 

Letzte Folge von Höhle der Löwen am Dienstag

Am Dienstag (12.11.) um 20:15 Uhr ist nun aber erstmal die vorerst letzte Folge der aktuellen Herbststaffel zu sehen. Dann wagen sich unter anderem die Gründer von „HomeShadows“ und „fairment“ in „Die Höhle der Löwen“.

Auch interessant: Ein historischer Moment bei „Höhle der Löwen“ - hier kam es zum schnellsten Deal der Show.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare