ZDF-Show

ZDF-Fernsehgarten: „Pole Dance“-Auftritt sorgt für Spott - David Hasselhoff sorgt für Irritation

+
Gemeinsam mit Blümchen (l.) sang David Hasselhoff später ihr gemeinsam produziertes Lied.

Am Sonntag stand der ZDF-Fernsehgarten unter einem ganz besonderen Motto: „Vive la Fernsehgarten!“ Ein Pole-Dance-Auftritt belustigte die Twitter-Gemeinde - ebenso wie das Duett von David Hasselhoff und „Blümchen“.

13.59 Uhr: David Hasselhoff (66) war DER Stargast der ZDF-Fernsehgarten-Ausgabe vom 14. Juli. Und das, obwohl die Sendung eigentlich im Zeichen des französischen Nationalfeiertags stand. Doch das war nicht das irritierendste an David Hasselhoffs Auftritt. Denn plötzlich kam noch „Blümchen“ alias Jasmin Wagner (39) auf die Fernsehgarten-Bühne. 

Denn die 90er-Jahre-Ikone und der „Baywatch“-Star haben tatsächlich einen Song zusammen aufgenommen! „You made the summer go away“ heißt ihr gemeinsames Musikstück, das die beiden später performten. Zuvor erklärte „Blümchen“, wie es zu dem ungewöhnlichen Duett kam: Sie habe ihn nach einem Selfie gefragt und David Hasselhoff habe sie prompt gefragt, ob sie nicht einen Song zusammen machen wollen.

Zahlreiche Twitter-User reagierten irritiert auf das Duett. Ein Nutzer bereitete die Twitter-Gemeinde schonend auf das gerade gesehene vor: „Im Fernsehgarten haben Blümchen und David Hasselhoff gerade ihr neues, gemeinsames Lied vorgestellt. Mit dieser Information könnt ihr jetzt machen, was ihr wollt.“ Eine andere Userin reagierte ähnlich: „Ich bin immer noch verstört vom Hasselblümchenauftritt. Ich will meine Rundfunkgebühr zurück“, schrieb sie.

ZDF-Fernsehgarten: „Pole Dance“-Auftritt sorgt für reichlich Spott

12.55 Uhr: Beim ZDF-Fernsehgarten kündigte Moderatorin Andrea Kiewel groß den Pole-Dance-Auftritt eines Paars an. Doch unter Pole Dance hatten sich die meisten Zuschauer wohl etwas anderes vorgestellt. Während die meisten Fans offenbar an eine sexy Showeinlage dachten, wie sie in Stripclubs aufgeführt werden, traten zwei Akrobaten in hochgeschlossenen Kostümen auf. Ein Twitter-User tat seine Enttäuschung über die wenig freizügige Performance kund:

Ein anderer Twitter-User merkte zudem an, dass der Stangentanz nicht wirklich zu dem Motto der Sendung „Vive la Fernsehgarten!“ passte:

Den erotischen Faktor, der dem Publikum bei der Pole-Dance-Performance fehlte, gab es dann aber doch noch im ZDF-Fernsehgarten: In einer Dessous-Modenshow.

Was ist denn mit dem ZDF-Fernsehgarten los? Am Sonntag wird ein Schmuddel-Star zu Gast sein. Gibt es sogar eine Strip-Show?

Ganz besonderer Gast beim ZDF-Fernsehgarten: Heute könnte es emotional werden

Update vom 14.07.2019 um 11.50 Uhr: Beim heutigen ZDF-Fernsehgarten könnt es heute sehr emotional werden. Denn die Tochter des verstorbenen Schlager-Stars Costa Cordalis, Kiki Cordalis, tritt auf. Die 45-Jährige war die erste, die über die Todesursache ihres berühmten Vaters sprach. 

Noch steht nicht fest, ob Kiki Cordalis nur singen oder ob sie auch mit Moderatorin Andrea Kiewel über ihren berühmten Vater sprechen wird. Klar ist, dass auch Lucas Cordalis die Öffentlichkeit sucht, um an seinen geliebten Vater zu erinnern. Er feierte beim „Schlagermove“ in Hamburg. Dabei kam es zu einer bewegenden Geste: Als sich die 47 Party-Trucks auf der Reeperbahn in Bewegung setzten, wurde ein Hit von Costa Cordalis gespielt.

Erstmeldung vom 12.07.2019: „Vive la Fernsehgarten!“ Französisches Motto und überraschender Gast am Sonntag

Mainz - „Vive la Fernsehgarten!“ Unter diesem Motto wird die kommende Fernsehgarten-Folge am Sonntag, 14. Juli 2019, stehen. Wie immer wird die ZDF-Show live vom Mainzer Lerchenberg übertragen, kulinarisch sowie musikalisch bringt Andrea Kiewel ihren Zuschauern aber diesmal unser Nachbarland Frankreich näher.

Die Gästeliste ist wie immer abwechslungsreich: Danyel Gérard, Kiki Cordalis, Lou Bega, Kelvin Jones, Patrick Lindner Fronm3n und Milou & Flint sind eingeladen. Auf einen dürften sich die Zuschauer besonders freuen: Superstar David Hasselhof wird auftreten.

ZDF-Fernsehgarten mit skandalösem Beatrice Egli-Auftritt

Letzte Woche gab es beim ZDF-Fernsehgarten einen kleinen Skandal, da Beatrice Egli sichtlich ohne BH auftrat: „Da wackelt ja einiges“, bemerkten die Fans im Anschluss auf Twitter. Die Show von vergangenem Sonntag wollte „Rekorde“ brechen - das ist auch gelungen, es waren einige skurrile Auftritte dabei.

ZDF-Fernsehgarten im Live-Stream am Sonntag

Ob es Andrea Kiewel schafft, ihren Zuschauern das französische Lebensgefühl näherzubringen, ist am Sonntag von 11.50 bis 14.10 Uhr im ZDF oder im Live-Stream zu sehen.

Zuletzt überraschte Kiwi im blauen Badeanzug, in dem man die Moderatorin normalerweise nicht zu sehen bekommt. Darin trainierte sie für den kommenden ZDF-Fernsehgarten-Triathlon, der im August ausgestrahlt werden soll.

In die „Carmen Nebel“-Show (ZDF) am Samstagabend kommen diesmal nicht nur Beatrice Egli, sondern auch Blümchen und David Hasselhoff - es riecht nach einem Spektakel.

Armer Stefan Mross! Aufmerksamen TV-Zuschauern ist am Sonntagvormittag nicht entgangen, dass seine Kollegin Andrea Kiewel ihn in den Schatten stellte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare