Weiß-blaues Stelldichein

Tambourcorps Ottfingen feiert Oktoberfest 

Ottfingen. Aus Anlass seines 65-jährigen Bestehens veranstaltete das Tambourcorps Ottfingen in der örtlichen Sporthalle ein Oktoberfest.
Tambourcorps Ottfingen feiert Oktoberfest 
Martina vom Hövel zu Gast in Silberger Kirche
Martina vom Hövel zu Gast in Silberger Kirche
KjG Drolshagen erhält Erlös des Volksbank-Frühstücks 
KjG Drolshagen erhält Erlös des Volksbank-Frühstücks 
Jugendorchester Heggen: Probewochenende in Altena
Jugendorchester Heggen: Probewochenende in Altena
Hundebestandsaufnahme in Olpe ist laut LDI rechtmäßig
Hundebestandsaufnahme in Olpe ist laut LDI rechtmäßig
Lennestadt

Hospizkonzert in Altenhundem

Hospizkonzert in Altenhundem
Olpe

Olper Herbst 2018

Olper Herbst 2018
Finnentrop

Feuer in einer Härterei in Frielentrop

Feuer in einer Härterei in Frielentrop

Lokalmeldungen

Timo Dünnebacke ist Gewinner der Aktion Hobbyist 2018

Attendorn/Kreis Olpe. „Ich mag halt alles, was mit Flugzeugen zu tun hat“, erklärt Timo Dünnebacke. Er ist der Sieger der Aktion Hobbyist 2018. Auf dem Gewinnerbild hält der Zehnjährige aus Grevenbrück eines seiner vielen Modelle in die Kamera - und …
Timo Dünnebacke ist Gewinner der Aktion Hobbyist 2018

Digitaler Hansescheck: von Papierform zum Scheckkartenformat

Attendorn. Die Digitalisierung ist in aller Munde. Aus diesem Grund haben die Stadtverwaltung und die Werbegemeinschaft der Hansestadt Attendorn gemeinsam beschlossen, den beliebten Attendorner Hansescheck zu digitalisieren.
Digitaler Hansescheck: von Papierform zum Scheckkartenformat

Jüngstes Gericht ist Thema bei „wide@heart“-Gottesdienst

Schönau. Die Situation kennt jeder: Der Urlaub steht vor der Tür. Der Flieger oder die Bahn geht in einer Stunde – aber die Koffer sind noch nicht fertig gepackt. Das Auto muss noch getankt werden. Und vor dem Schalter hat sich eine lange Schlange …
Jüngstes Gericht ist Thema bei „wide@heart“-Gottesdienst

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

40-Jährige soll 72.500 Euro gewonnen haben - und ist jetzt 2700 Euro ärmer
40-Jährige soll 72.500 Euro gewonnen haben - und ist jetzt 2700 Euro ärmer
Mit Gullideckel Schaufenster eingeschlagen: Unbekannte brechen in Schmuckgeschäft ein
Mit Gullideckel Schaufenster eingeschlagen: Unbekannte brechen in Schmuckgeschäft ein
Autofahrerin kommt ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab
Autofahrerin kommt ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab
Am Unfallschwerpunkt L 687: 24-Jähriger überholt trotz Überholverbots mehrere Fahrzeuge
Am Unfallschwerpunkt L 687: 24-Jähriger überholt trotz Überholverbots mehrere Fahrzeuge
Autofahrer gibt bei Kontrolle zu: "Bin betrunken und habe keinen Führerschein"
Autofahrer gibt bei Kontrolle zu: "Bin betrunken und habe keinen Führerschein"
36-Jähriger gibt Führerschein ab - und fährt mit dem Auto nach Hause
36-Jähriger gibt Führerschein ab - und fährt mit dem Auto nach Hause

Weitere Meldungen

40-Jährige soll 72.500 Euro gewonnen haben - und ist jetzt 2700 Euro ärmer

[Update 15.21 Uhr] Lennestadt. Sie dachte, sie hätte mehr als 70.000 Euro gewonnen, doch nun ist sie fast 3000 Euro ärmer: Eine 40-jährige Lennestädterin ist in dieser Woche unbekannten Betrügern auf den Leim gegangen.
40-Jährige soll 72.500 Euro gewonnen haben - und ist jetzt 2700 Euro ärmer

MofaBande Grevenbrück unterstützt Kinder und Jugendliche vom Josefshaus

Grevenbrück. „Die MofaBande Grevenbrück“ – das hört sich nach knallharten Kerlen an, bei denen der Stress schon vorprogrammiert ist. Doch sind die Bastler, Schrauber und Mopedliebhaber viel eher das genaue Gegenteil.
MofaBande Grevenbrück unterstützt Kinder und Jugendliche vom Josefshaus

Ausstellung „Farbenfreude“ im Seniorenzentrum

Drolshagen/Attendorn. Hildegard Cordes, seit 1989 Mitglied im „Künstlerbund Südsauerland“, blickt auf zahlreiche künstlerische Stationen in ihrem Leben zurück. Die Ausstellung „Farbenfreude“ gibt einen Überblick über das umfangreiche und vielfältige …
Ausstellung „Farbenfreude“ im Seniorenzentrum

Lightpainting-Workshop im Finnentroper kjk-Haus

Finnentrop. „Lightpainting - malen mit Licht“ war kürzlich das Motto eines Workshops im kjk-Haus. Zehn Jugendliche arbeiteten dabei mit dem Fotografen Gerrit Cramer zusammen und erstellten gemeinsam einzigartige Bilder.
Lightpainting-Workshop im Finnentroper kjk-Haus

Große Resonanz auf 1. Tagung zur Denkmalpflege

Kreis Olpe. In Kooperation mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz hat der Kreisheimatbund Olpe jetzt die erste Tagung zur Denkmalpflege ausgerichtet. Das große Interesse übertraf die Erwartungen der Veranstalter.
Große Resonanz auf 1. Tagung zur Denkmalpflege